Spawn – Reboot wird unheimlich: Todd McFarlane verspricht Fans waschechten Horrorfilm

Comiczeichner und Spielzeughersteller Todd McFarlane arbeitet jetzt schon seit geraumer Zeit daran, sein Drehbuch für ein Reboot von Spawn an den Mann zu bringen. Bis jetzt will das aber nicht so recht klappen, was daran liegen könnte, dass er ein klares Ziel vor Augen hat: „Ich schreibe, produziere und führe Regie – und das ist nicht verhandelbar“, so McFarlanes glasklare Worte im Hinblick auf seine Rolle. Immerhin ist er sich bewusst, dass seine Anforderungen den ein oder anderen Geldgeber vergrault haben könnten. Vor allem deshalb, weil er noch nie bei einem Spielfilm die inszenatorische Leitung übernommen hat: „Ich würde keinen Regieneuling für ein Drehbuch verpflichten wollen, das ein Budget von 80 Millionen Dollar hat. Wieso? Weil ich als CEO meines eigenen Unternehmens auch nicht auf so einen Deal eingehen würde. Ich würde niemals 80 Millionen Dollar in eine Produktion stecken und die Verantwortung einem Anfänger in die Hände drücken. Aber deshalb habe ich eine Version auf Papier gebracht, die ich auch für 10 Millionen Dollar umsetzen könnte“, erklärte der Autor weiter und versichert seinen Fans, dass man sich beim Film vor Angst in die Hose machen wird. Bleibt nur noch die Frage zu klären, ob sich noch Produzenen finden lassen, die ihm so viel Entscheidungskraft einräumen, wie er es erwartet.

Dennoch könnte es bald so weit sein: „Ich glaube, dass es während der Comic Con in San Diego eine große Ankündigung zum Spawn-Film geben wird. Stellt euch also auf mächtige Neuigkeiten ein. Wir arbeiten hart daran. Diesmal wird es düster, R-Rated, unheimlich und durch und durch badass. Spawn ist Horror und Suspense. Eine Art The Departed trifft auf Paranormal Activity mit Einflüssen japanischer Horrorfilme wie The Ring oder The Grudge. Wir zielen auf ein hartes R-Rating ab.“

Geschrieben am 08.07.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren