Spawn – Todd McFarlane über die Möglichkeiten einer weiteren Verfilmung

Wie Todd McFarlane, der Schöpfer von Spawn, aktuell verkündet, gingen nach dem überraschenden Erfolg von Iron Man verschiedene Anrufe diverser Produktionsfirmen bei ihm ein, die daran interessiert wären, eine weitere Spawn Verfilmung finanziell zu unterstützen. Wie McFarlane außerdem betonte, soll sich eine weitere Umsetzung schwieriger gestalten, als man zunächst annehmen würde: "Wenn ich mich für die kostengünstigere Version des Films entscheide, kann ich es mir auf dem Regiestuhl gemütlich machen. Wenn ich jedoch eine teurere Umsetzung dieses Universums kreieren möchte, werde ich womöglich lediglich als Produzent beteiligt sein. Wenn ich also den Weg wähle, bei dem die Produktionskosten zu hoch werden, gibt es keine Chance mehr, dass ich Spawn inszenieren kann. Ich muss mich jetzt also entscheiden, welcher Pfad eingeschlagen werden soll. Möchte ich lieber den größeren Film, also besseres Marketing und mehr Produktionsbudget, oder doch lieber die kleinere Version umsetzen, die sich dann eigenständig realisieren lässt?".

Was Todd McFarlane drehen würde, wenn er als Regisseur in Frage käme? "Die Idee, die ich seit einigen Jahren mit mir herumtrage, basiert nicht auf einer großen Comicbuch Verfilmung. Es wirkt alles sehr real – wie zum Beispiel Filme wie The Departed oder L.A. Confidential. Wir würden keinen typischen Spawn sehen, der mit einem Gummianzug durch die Gegend rennt. Meiner Meinung nach handelt es sich bei Spawn um eine Art lebender Schatten. Ich habe mehreren Produktionsfirmen bereits ein Artwork des neuen Spawn präsentiert. Er wird komplett schwarz sein und von dem, was die Fans kennen, abweichen." 

Geschrieben am 11.05.2009 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Smile - Siehst Du es auch?
Kinostart: 29.09.2022Nachdem Dr. Rose Cotter (Sosie Bacon) Zeugin eines bizarren, traumatischen Vorfalls mit einem ihrer Patienten war, wird sie zunehmend mit erschreckenden und unerklärlich... mehr erfahren
Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren