Spawn – Todd McFarlane versichert: Titelfigur wird keinen Ton von sich geben

Comicschöpfer Todd McFarlane erzählt schon seit Jahren, wie gerne er sein Spawn auf die Kinoleinwände befördern würde. Da er allerdings Bedingungen stellte, war es stets schwierig, ein williges Studio zu finden. Doch dann kam Blumhouse um die Ecke und gewährte dem Filmemacher tatsächlich freie Hand und die angeforderte Chance, den Film gleich selbst in Szene zu setzen. Aber wie sieht der aktuelle Stand nun eigentlich aus?: „Mit dem Drehbuch bin ich durch, jetzt gerade sind wir am budgetieren“, verriet McFarlane in einem neuen Interview. „Wir haben uns auch schon mit potenziellen Schauspielern für Rollen im Film getroffen. Er wird richtig düster, hart, ernsthaft und kein Superheldenfilm. Aber die meisten Leute, die Spawn kennen, würden ihn ohnehin nie dieser Kategorie zuordnen. Viel mehr wird es ein übersinnlicher Thriller. Einer, in dem sich das Böse langsam heranschleicht – wobei nur Spawn selbst phantastisch und alles andere im Film normal sein wird“, so Todd McFarlane, der im selben Interview noch einmal das Ignorieren einer harmlosen PG-13 Freigabe zur Sprache brachte, weiter:

„Er wird ein R kriegen. Aber keines, das zum Beispiel Deadpool für viele F-Wörter und einen nackten Hintern aufgedrückt wurde oder aus den Gründen, die bei Logan zu dieser Freigabe führten. Bei uns wird das Trauma dieses Rating herbeirufen und die Tatsache, dass Spawn bitterernst daherkommt. Das wird mein ganz persönlicher weißer Hai. Spawn wird im ganzen Film kein einziges Wort sagen, genauso wenig wie der weiße Hai. Es geht um den Sheriff und die Leute, die diesen Geist jagen. Das wars. Die Hauptfigur ist nicht Spawn, sondern ein Cop. Einer wie Sheriff Brody aus Jaws„, so ein passionierter McFarlane. Spawn soll 2019 in die Kinos kommen.

Geschrieben am 09.01.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Nightmare Alley
Kinostart: 20.01.2022Als der charismatische, aber vom Pech verfolgte Stanton Carlisle (Bradley Cooper) auf einem Jahrmarkt die Hellseherin Zeena (Toni Collette) und ihren Mann und Mentalisten... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 17.02.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren