Spell – Hoodoo-Fluch in der fünf Minuten-Preview, neue Filmposter

Wenn Kinos geschlossen sind und Besucherströme ausbleiben, müssen andere Einnahmequellen her. Bei Paramount Pictures heißt die Lösung für dieses Problem in jüngster Zeit immer öfter: VOD. Der Erfolg gibt ihnen recht, denn gerade erst führte das Studio mit dem ehemaligen Kinofilm Love and Monsters (Monster Problems) über Wochen die Liste der Amazon- oder iTunes-Charts an. Einen ähnlichen Weg geht auch Mark Tonderais Spell, der es nicht mehr auf die Leinwand, sondern rein digital den Weg ins Heimkino schafft. War es in Annebelle noch ein vermeintliches Spielzeug, gibt hier eine Hoodoo-Puppe Anlass zur Sorge. Tonderai, der seinen großen Durchbruch mit dem britischen Thriller Hush und der Jennifer Lawrence-Produktion House at the End of the Street hatte, mischt seinem übersinnlichen Spuk aber auch eine gehörige Portion von Stephen Kings Misery bei. Denn Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet er sich allein und gefesselt im Keller von Ms. Eloise wieder, die behauptet, ihre Hoodoo-Puppe, hergestellt aus Haut und Blut, könne seine Heilung beschleunigen. Auch gibt sie ihm eine Warnung mit auf den Weg:

„Was immer der Puppe passiert, geschieht auch dir.“ Da keine Rettung und Hilfe zu erwarten ist, bleibt Marquis nur noch eine Option: Er muss sich schleunigst aus den Fängen der dunklen Magie befreien und seine Familie retten, bevor ein schreckliches Ritual beginnt und der Blutmond aufgeht. In den USA ist das bereits seit 30. Oktober der Fall. Deutsche Zuschauer bleiben dagegen vorerst noch vom faulen Zauber verschont, denn wie bei Love and Monsters (ehemals Monster Problems) oder Spontaneous fehlt es momentan schlicht an einem deutschen Starttermin.

Geschrieben am 09.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren