Spell – Paramount wirkt düsteren Zauber: Kinofilm erscheint direkt als VOD

Die Pandemie-Situation verdammt immer mehr Kinofilme zum VOD-Dasein. Auch Mark Tonderais Spell gehört dazu, der bei Paramount urprünglich für eine Leinwand-Premiere vorgesehen war, nun aber lediglich rein digital den Weg ins Heimkino findet – wie auch die Paramount-Titel Love and Monsters (ehemals Monster Problems) oder Spontaneous mit Katherine Langford (Netflix‘ Cursed und Tote Mädchen lügen nicht). War es in Annebelle noch ein vermeintliches Spielzeug, gibt hier eine Hoodoo-Puppe Anlass zur Sorge. Tonderai, der seinen großen Durchbruch mit dem britischen Thriller Hush und der Jennifer Lawrence-Produktion House at the End of the Street hatte, mischt seinem übersinnlichen Spuk aber auch eine gehörige Portion von Stephen Kings Misery bei. Denn Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet er sich allein und gefesselt im Keller von Ms. Eloise wieder, die behauptet, ihre Hoodoo-Puppe Boogity, hergestellt aus Haut und Blut, könne seine Heilung beschleunigen. Auch gibt sie ihm eine Warnung mit auf den Weg:

„Was immer der Puppe passiert, geschieht auch dir.“ Da keine Rettung und Hilfe zu erwarten ist, bleibt Marquis nur noch eine Option: Er muss sich schleunigst aus den Fängen der dunklen Magie befreien und seine Familie retten, bevor ein schreckliches Ritual beginnt und der Blutmond aufgeht. In den USA ist das bereits in wenigen Wochen (am 30. Oktober 2020) der Fall. Deutsche Zuschauer bleiben von dem faulen Zauber vorerst noch verschont, denn wie bei Love and Monsters (ehemals Monster Problems) oder Spontaneous fehlt es momentan schlicht an einem deutschen Starttermin.

Fauler Zauber oder Wirklichkeit? ©Paramount

Geschrieben am 01.10.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren