Stephen King’s ES – Rekordjagd: Verfilmung soll 50 Millionen zum Start einspielen

Das Interesse an Stephen King’s ES ist gewaltig. Daran besteht seit der Trailerpremiere, die innerhalb von 4 Tagen fast 200 Millionen Mal aufgerufen wurde, kein Zweifel mehr. Die Frage, die sich jetzt stellt, ist: Werden all jene, die im Trailer gruselige Bekanntschaft mit Pennywise gemacht haben, auch ins Kino gehen? Experten meinen ja, wie der Hollywood Reporter berichtet. Dem Branchenmagazin zufolge könnte ES in den USA sogar Rekorde brechen und den besten Septemberstart (bislang Hotel Transylvania 2 mit 48 Millionen Dollar) hinlegen. Auch Warner Bros., das Studio hinter dem Horror-Schocker, blickt optimistisch, wenn auch etwas verhaltener in die Zukunft. Die Chefetage des Unternehmens geht im Augenblick von einem Startergebnis zwischen 40 und 45 Millionen Dollar aus und begründet die „niedrige“ Prognose damit, dass der September noch nie für große Zahlen bekannt war. Und tatsächlich: Abgesehen vom Januar (American Sniper mit 89 Millionen) und Oktober (Gravity mit 55 Millionen) gab es in allen anderen Monaten bis zu mehrere 100 Millionen Starts. Ob ES die Regeln bricht und dem Septemberloch die Stirn bietet?

Geschrieben am 18.08.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): ES, News, Top News



Gunpowder Milkshake
Kinostart: 02.12.2021Vor Jahren musste Profikillerin Scarlet (Lena Headey) ihre geliebte Tochter Sam (Karen Gillan) zurücklassen und vor ihren gnadenlosen Feinden in den Untergrund abtauchen... mehr erfahren
House of Gucci
Kinostart: 02.12.2021Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steh... mehr erfahren
Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren