Stephen King’s ES – Mehr Pennywise? Director’s Cut mit 15 Minuten mehr Szenen angekündigt

Wem die 135 Minuten, die ES dauert, zu wenig sind, darf sich schon jetzt auf einen Director’s Cut freuen. Wie Regisseur Andy Muschietti in einem neuen Interview bekannt gab, wird es auf DVD und Blu-ray eine längere Fassung zu sehen geben. „Der Director’s Cut wird rund 15 Minuten mehr Szenen beinhalten als die Kinofassung“, so Muschietti. „Den machen wir für alle Hardcore Fans, die von diesem Meisterwerk einfach nicht genug kriegen“, scherzt er weiter. Eine Szene, die es in die neue Schnittfassung schaffen könnte, soll sich um den von Wyatt Oleff gespielten Stanley Uris drehen: „Während einer Barmizwa hält er eine vorwurfsvolle Rede gegenüber den Erwachsenen aus Derry, die total unerwartet kommt. Die Auflösung der Szene ist großartig“, erklärt der Filmemacher, der sich natürlich auch über den aktuellen Riesenerfolg seines Werks äußerte: „Nichts hätte mich auf einen derart immensen Erfolg vorbereiten können. Das kam sehr überraschend für mich“, so Muschietti. Seine Schwester Barbara, die ES produzierte, war schon zuversichtlicher:

„Ich habe mit rund 80 Millionen Dollar zum Start gerechnet. Viele haben mir gesagt, ich sei total verrückt und dass ich mit einer solchen Prognose nur enttäuscht werden könnte. Aber ich habe trotzdem verloren, schließlich lag auch ich um 43 Millionen Dollar daneben“, witzelte sie. Ob ES auch hierzulande Rekorde brechen wird, erfahren wir nach dem Kinostart am 28. September.

Geschrieben am 15.09.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): ES, News


The MEG
Kinostart: 09.08.2018In The MEG werden Tiefseetaucher eines Unterwasserbeobachtungsprogramms ausgerechnet von jenem Wesen angegriffen, das man schon längst für ausgestorben hielt. Im Wettla... mehr erfahren
Slender Man
Kinostart: 23.08.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Domestics
Kinostart: 23.08.2018In einer postapokalyptischen Welt, bewohnt von sadistischen Gangs, die in tödliche Lager aufgeteilt sind, rasen Nina (Bosworth) und Mark (Hoechlin) verzweifelt durch die... mehr erfahren
The Nun
Kinostart: 06.09.2018The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter.... mehr erfahren
The Little Stranger
Kinostart: 06.09.2018Angesiedelt im Sommer 1947, erzählt diese von dem angesehenen Allgemeinarzt Dr. Faraday, der eines Tages nach Hundreds Hall gerufen wird, wo seine Mutter einst arbeitete... mehr erfahren
Pacific Rim: Uprising
DVD-Start: 26.07.2018Pacific Rim: Uprising, das Sequel zu Guillermo del Toros Pacific Rim, setzt geschichtlich einige Jahre nach dem ersten Film an. John Boyega (Star Wars) spielt den rebelli... mehr erfahren
Unsane - Ausgeliefert
DVD-Start: 26.07.2018In Unsane spielt Claire Foy eine junge Frau, die gegen ihren Willen in einer mysteriösen Nervenheilanstalt einsitzt. Dort wird sie mit ihren größten Ängsten konfront... mehr erfahren
The Barn
DVD-Start: 27.07.2018Halloween 1989: Sam und Josh wollen es so richtig krachen lassen und planen mit ihren Freunden ein Rockkonzert zu besuchen. Auf dem Weg machen sie einen Zwischenstopp bei... mehr erfahren
Tomb Raider
DVD-Start: 02.08.2018Lara Croft ist die leidenschaftlich emanzipierte Tochter eines exzentrischen Abenteurers, der spurlos verschwunden ist, als sie noch ein kleines Mädchen war. Inzwischen ... mehr erfahren
Ghostland
DVD-Start: 10.08.2018Ghostland erzählt von einer Mutter, die mit ihren zwei Töchtern in ein altes Haus umzieht. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von brutalen Einbrechern überrrasc... mehr erfahren