Stephen King’s ES – Entfallene Szene aus dem Film zeigt alternatives Ende

Spread the love

Ab dem 22. Februar 2018 darf man Horror-Clown Pennywise auch hierzulande im Heimkino auf den Zahn fühlen. Auch wenn der versprochene Director’s Cut zu Stephen King’s ES noch auf sich warten lässt, wird man auch dort nicht auf entfernte oder erweiterte Szenen verzichten müssen. Die reguläre Veröffentlichung bringt ganze elf Stück mit, die eine Gesamtlänge von 15 Minuten aufweisen. Selbst ein alternatives Ende hat es auf den Silberling geschafft und hält noch etwas länger drauf, wo die Kinofassung zu den Credits abblendete. So sehen wir, wie Bill nach dem Sieg über Pennywise und dem Kuss von Beverly nach Hause aufbricht, wo seine Eltern bereits in den Vorbereitungen für einen Familienausflug stecken. Ganz zum Schluss bleibt die Kamera dann jedoch wieder auf dem berühmt-berüchtigten Abwaserkanal hängen, wo sich bereits neues Unheil zusammenbraut. ES: Kapitel 2 kann also kommen! Das Böse in Gestalt eines diabolischen Clowns dürfte die verschlafene Kleinstadt Derry also auch im nächsten Jahr wieder in Angst und Schrecken versetzen.

Geschrieben am 09.01.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): ES, News



Ghostbusters: Frozen Empire
Kinostart: 21.03.2024In GHOSTBUSTERS: FROZEN EMPIRE kehrt die Spengler-Familie dahin zurück, wo alles begann: in die ikonische New Yorker Feuerwache. Dort tun sie sich mit den original Ghost... mehr erfahren
Godzilla x Kong: The New Empire
Kinostart: 04.04.2024Der allmächtige Kong und der furchteinflößende Godzilla treten gegen eine gewaltige, unbekannte Bedrohung an, die in unserer Welt verborgen liegt – und die ihre gesa... mehr erfahren
Furiosa: A Mad Max Saga
Kinostart: 23.05.2024Als die Welt untergeht, wird die junge Furiosa vom Grünen Ort der vielen Mütter entführt und fällt in die Hände einer großen Bikerhorde unter der Führung des Warlo... mehr erfahren
Saw X
DVD-Start: 07.03.2024Der zehnte Teil des beliebten SAW-Franchises beleuchtet die bisher unbekannte Vergangenheit zwischen SAW I und II: John Kramer, gespielt von SAW-Legende Tobin Bell, reist... mehr erfahren