Stephen King’s ES – Produzent Dan Lin verspricht Fans der Vorlage ein R Rating

Diesen Clown lädt man besser nicht zu seiner Geburtstagsfeier ein. Gegenüber Collider versicherte Dan Lin, Produzent der Romanverfilmung ES, dass seine Adaption keinesfalls für Minderjährige geeignet sei: „Der Film wird ein R Rating kriegen. Wenn man einen solchen Stoff umsetzt, muss man das Ursprungsmaterial ehren. Wir reden hier von einem unheimlichen Clown, der Kinder töten will. Natürlich muss es deshalb ein solches Rating werden“, so Lin bezüglich der Altersfreigabe. Die Frage kam auf, weil jene Verfilmung des Stephen King Klassikers, welche 1990 produziert wurde, im Fernsehen lief. Damals musste man brutale Szenen umgehen, um einen vielversprechenden Sendeplatz zu bekommen. Doch viel wichtiger als ein paar Blutspritzer mehr sind für Lin ohnehin ganz andere Dinge: „Die Kinderschauspieler sind unglaublich. Ihre Kameradschaft, ihre Witze und wie sehr sie sich umeinander kümmern, erinnert an den Film Stand By Me„, so der Filmemacher.

Im vierten Quartal des Jahres wird sich dann jeder von Euch ein eigenes Bild machen können, wenn ES regulär im Kino anläuft. Im Übrigen lautet der Plan, die Vorlage in zwei Filmen zu erzählen. Sollte das Remake einschlagen, darf man sich also schon auf eine Rückkehr von Killerclown Pennywise freuen. Der erste Film von Mama-Regisseur Andy Muschietti konzentriert sich auf die Sicht der Kinder und Jugendlichen. Zum Cast der Stephen King-Adaption gehören Jaeden Lieberher, Finn Wolfhard, Jack Dylan Grazer, Wyatt Oleff, Chosen Jacobs und Jeremy Ray Taylor. In der Fortsetzung werden sich die gleichen Charaktere dann im Erwachsenenalter mit dem Kultschreck herumschlagen müssen, der dank angepeiltem R-Rating erwartungsgemäß grausig zu Werke geht.

Geschrieben am 10.02.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): ES, News



New Mutants
Kinostart: 16.04.2020The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Die Besessenen
Kinostart: 16.04.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 23.04.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Antebellum
Kinostart: 07.05.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 11.05.2020Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Der Leuchtturm
DVD-Start: 09.04.2020Der Leuchtturm entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.E... mehr erfahren
Prey - Beutejagd
DVD-Start: 09.04.2020Eine 300kg schwere Killermaschine treibt in der niederländischen Metropole sein Unwesen. Die Bestie hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Zerfetzte Menschenteile werde... mehr erfahren
Becoming - Das Böse in ihm
DVD-Start: 10.04.2020Lisa und Alex sind frisch verlobt und begeben sich auf einen gemeinsamen Roadtrip, quer durch Amerika. Auf ihrer Reise stoßen die beiden auf eine bösartige Macht, die A... mehr erfahren
Black Christmas
DVD-Start: 23.04.2020In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
The Wind
DVD-Start: 24.04.2020Amerika im 19. Jahrhundert: Lizzy und ihr Ehemann führen in der Einsamkeit der Prärie, wo der Wind immer heult, ein karges Leben. Umso mehr freut sich die junge Frau al... mehr erfahren