Stoker

Stoker – Mia Wasikowska und Nicole Kidman trauern auf dem ersten Poster

Spread the love

Park Chan-wook hat für sein englisches Debüt Stoker eine Familie aufgefahren, die schräger und geheimnisvoller kaum sein könnte. So liegt es dann auch am Zuschauer, die Wirrungen und Hintergründe der einzelnen Charaktere aufzuschlüsseln. Das offizielle Poster zum Film ist dementsprechend als Geflecht aus alltäglichen Dingen und makaberen Details angelegt, die Titelfigur India Stoker (Mia Wasikowska) bis zum mysteriösen Besuch ihres Onkel Charlie (Matthew Goode) angesammelt hat. Das Drehbuch wurde vom ehemaligen Prison Break Star Wentworth Miller geschrieben, der es 2010 dank seiner Rolle als Chris Redfield in der erfolgreichen Videospielverfilmung Resident Evil: Afterlife auch ins Medium Kino schaffte. Stoker erzählt von einem ausgefallenen Teenager India Stoker, dessen rätselhafter und entfremdeter Onkel wieder nach Hause zurückkehrt, nachdem der Vater des Mädchens auf mysteriöse Weise ums Leben kam.

Stoker

Geschrieben am 31.10.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Stoker