Shutter Island

Strange Things – Deutsche Netflix-Premiere steht: Winona Ryder erlebt Übernatürliches

Netflix setzt 2016 mehr denn je auf serielle Eigen-Produktionen aus den verschiedensten Genres. Für die Mystery-Sparte hat sich der Streaming-Anbieter mit den Wayward Pines-Machern Ross und Matt Duffer zusammengetan und die übernatürliche Serie namens Strange Things (ehemals Montauk) bestellt, in der 1980 ein Junge auf mysteriöse Weise verschwindet. Familie, Freunde und die örtliche Polizei – sie alle beteiligen sich an der Suche nach dem vermissten Teenager, nur um wenig später in ein gigantisches Geflecht aus geheimen Regierungsexperimenten, übernatürlichen Mächten und einem merkwürdigen kleinen Mädchen gezogen zu werden. Mittlerweile steht nun auch fest, wann wir uns an die Enträtselung des Falles machen dürfen. Die deutsche Premiere hat Netflix jetzt nämlich offiziell für den 15. Juli 2016 angekündigt. Strange Things versteht sich als Liebesbrief an die Klassiker der 80er, die eine ganze Generation gefesselt haben:

Die Serie spielt 1983 in Indiana, wo ein Junge wie aus dem Nichts verschwindet. Als Familie sowie die lokale Polizei nach Antworten suchen, stoßen sie auf ein außergewöhnliches Rätsel, bestehend aus Top-Secret-Experimenten, furchterregenden Superkräften und einem sehr seltsamen Mädchen. Die Hauptrollen spielen Winona Ryder, Matthew Modine (Full Metal Jacket) und David Harbour.

Strange Things-Macher Ross und Matt Duffer drehten zuletzt „Wayward Pines“

Geschrieben am 18.01.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Matrix Resurrections
Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Lamb
Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren