Stranger Things – 3. Staffel wird laut Noah Schnapp ganz anders als die vorherige

Anfang 2019 gibt es wieder Nachschub in Sachen Stranger Things. In den USA entsteht derzeit die dritte Staffel des Mystery-Hits und die soll wie gewohnt an unser Nostalgie-Empfinden appellieren. Die Grundzutaten bleiben unverändert: Auch diesmal gibt es übernatürliche Bedrohungen, diverse Verweise zur Achtziger-Popkultur und natürlich Dramen, die sich unter den zunehmend pubertären Kids abspielen. Mehr noch als die zweite soll Season 3 aber wieder auf den lockeren, beschwingten Unterton der Debütstaffel setzen, wie Will Byers-Star Noah Schnapp gegenüber dem Hollywood Reporter bestätigt: „Diese Staffel ist schon deshalb anders, weil sie im Sommer spielt und wir die Figuren deshalb aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen bekommen. Als Kontrast sind viele düstere Momente eingestreut, was Season 3 wie eine Mischung aus der ersten und zweiten wirken lässt. Also die dunklen Parts aus der zweiten und die verspielten Sequenzen aus der ersten.“ Hier soll auch Lucas‘ kleiner Schwester Erica (Priah Ferguson) eine größere Präsenz zukommen.

„Sie wird stärker involviert und bekommt sogar ihre eigene Storyline mit jemandem vom Cast“, erklärt Schnapp, ohne weiter ins Detail gehen zu wollen. Wovon die nächste Runde Stranger Things handelt, ist derzeit nämlich noch streng geheim. Ferguson ist jedoch nicht der einzige Neuzugang im Hauptcast. Cary Elwes, bekannt aus SAW oder Robin Hood – Helden in Strumpfhosen, spielt einen klassischen Achtziger-Politiker, der vor allem auf seine eigenen Interessen bedacht ist. Dessen Bürgermeister Kline dürfte das Machtgefüge in Hawkins ordentlich aufrütteln. Als moralisch korrupten Newsreporter Bruce sehen wir Jake Busey (Frighteners, Contact), der neben seiner sexistischen Haltung noch Übergewicht und ein heruntergekommenes Äußeres mit sich bringt. Es ist längst überfällig, dass sich die Presse mit den Machenschaften in Hawkins beschäftigt, und so passt Bruce natürlich perfekt ins Bild.

Stehen derzeit wieder vor der Kamera. ©Netflix

Geschrieben am 06.06.2018 von Torsten Schrader


Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
The Prodigy
Kinostart: 07.02.2019Der von Friedhof der Kuscheltiere-Autor Jeff Buhler (Midnight Meat Train) auf Papier gebrachten Horror-Thriller erzählt von einer Mutter, die sich am zunehmend merkwürd... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
DVD-Start: 24.01.2019Der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) findet nach dem schrecklichen Verlust seiner Eltern bei seinem schrulligen Onkel Jonathan (Jack Black) im verschlafenen Städtchen N... mehr erfahren