Stranger Things – Eingetroffen: Der Haupttrailer zur vierten Staffel!

Spread the love

Endlich ist er da – der offizielle Haupttrailer zur vierten Staffel vom Netflix-Phänomen Stranger Things! Seid dabei, wenn Eleven (Millie Bobby Brown) sowie ihre Freunde Mike (Finn Wolfhard), Will (Noah Schnapp), Dustin (Gaten Matarazzo), Lucas (Caleb McLaughlin) und Co. ab dem 27. Mai 2022 erneut mit einer großen Herausforderung konfrontiert werden, die Hawkins einmal mehr auf den Kopf stellt.

Seit der Schlacht von Starcourt, bei der die besagte Kleinstadt von Schrecken und Zerstörung heimgesucht wurde, sind sechs Monate vergangen. Unsere Protagonisten haben mit den Folgen zu kämpfen und sind zum ersten Mal voneinander getrennt. Dass sie außerdem mit den Schwierigkeiten der High School fertig werden müssen, macht das Ganze nicht einfacher.

In dieser so schutzlosen Zeit taucht eine neue übernatürliche Gefahr auf, die ein grausames Rätsel aufwirft. Dessen Lösung könnte dem Grauen der anderen Seite endlich ein Ende setzen.

Die vierte Staffel erscheint als Zweiteiler

Zum nahenden Start der fünften Staffel schaltet Netflix die ersten fünf Folgen immerhin gleichzeitig frei, die vier restlichen Abenteuer spart sich das weltweit dominierende Streaming-Unternehmen für das diesjährige Wochenende vor dem US-Nationalfeiertag auf. Freut euch also jetzt schon auf Nachschub in Form von Season 4.2, die am 01. Juli 2022 eintrudelt und das Serien-Format langsam, aber sicher in Richtung Finale manövriert.

Wie wir seit wenigen Wochen offiziell wissen, werden sich die talentierten Duffer-Brüder nach der fünften und letzten Staffel wieder von Eleven und Co. distanzieren, um sich nach ihrer langjährigen Arbeit an der Produktion eine kleine Auszeit von Hawkins und all den übersinnlichen Geschehnissen vor Ort zu gönnen, bei dieser Gelegenheit auch gleich das Ruder für potenzielle Spin-off-Ableger in die hoffentlich ebenso fähigen Hände von Berufskollegen zu übergeben.

Bis zur Premiere der alles entscheidenden Staffel werden die ehemaligen Kinderschauspieler die 20 ziemlich sicher bereits hinter sich gelassen haben. Mit anderen Worten: Die Teenies sind mit der Serie aufgewachsen und können sich nach dem Finale ganz anderen Projekten widmen. Ob die Clique, die nach dem Ende von Stranger Things extrem gefragt sein dürfte, nach dem nostalgischen Ausflug in eine fremde Welt noch ein Werk wird an Land ziehen können, das auch derart durch die Decke geht?

©Netflix

Geschrieben am 12.04.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Stranger Things



Furiosa: A Mad Max Saga
Kinostart: 23.05.2024Als die Welt untergeht, wird die junge Furiosa vom Grünen Ort der vielen Mütter entführt und fällt in die Hände einer großen Bikerhorde unter der Führung des Warlo... mehr erfahren