Stranger Things – Poster beweisen: Die Zeit bleibt auch in Hawkins nicht stehen

Ein Sommer kann alles verändern: Will Byers, Mike Wheeler oder Elf werden langsam erwachsen und mit ihnen auch die Themen, die Netflix im Mystery-Hitformat Stranger Things anspricht. Kurz vor ihrem Sprung ins Erwachsenenleben lädt Netflix aber noch einmal ins beschauliche Hawkins, wo neue und alte Bedrohung auf die sichtlich angewachsene Truppe um Dustin oder Lucas warten. Zur besseren Übersicht hat Netflix jedem von ihnen nun ein eigenes Charakterposter spendiert, das vor den Feierlichkeiten zum 04. Juli (Unabhängigkeitstag) aufgenommen wurde. „Diese Staffel ist schon deshalb anders, weil sie im Sommer spielt und wir die Figuren deshalb aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen bekommen“, weiß Will Byers-Star Noah Schnapp. „Als Kontrast sind viele düstere Momente eingestreut, was Season 3 wie eine Mischung aus der ersten und zweiten wirken lässt – also die dunklen Parts aus der zweiten und die verspielten Sequenzen aus der ersten.“

Auch diesmal gibt es übernatürliche Bedrohungen, diverse Verweise zur Achtziger-Popkultur und natürlich Dramen, die sich unter den zunehmend pubertären Teens abspielen. Mehr noch als die zweite soll Season 3 wieder auf den lockeren, beschwingten Unterton der Debütstaffel setzen. Regie bei den ersten beiden Folgen führt Pixar-Legende Andrew Stanton, der schon bei Findet Nemo oder WALL-E für die inszenatorische Leitung verantwortlich war.

Zur bekannten Castriege um Winona Ryder als Joyce Byers, David Harbour als Chief Jim Hopper, Finn Wolfhard als Mike Wheeler, Gaten Matarazzo als Dustin Henderson oder Charlie Heaton als Jonathan Byers gesellen sich prominente Neuzugänge wie Cary Elwes (Robin Hood, SAW) und Jake Busey (Frighteners, Contact). Während Elwes den korrupten Bürgermeister der Stadt Hawkins gibt, versucht Busey ihm als schmieriger Zeitungsreporter auf die Schliche zu kommen.

Geschrieben am 21.05.2019 von Torsten Schrader



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren