Succubus – Agony-Sequel: Trailer stellt Charakter-Anpassungen vor

Mit ihrem via Kickstarter finanzierten Horrorspiel Agony schickten uns die polnischen Entwickler von Madmind Studio vorletztes Jahr geradwegs in die Hölle. Dort spielt sich auch der direkte Nachfolger Succubus ab, in dem wir diesmal aber nicht mehr in die reichlich lädierte Hülle eines hilflosen Hölle-Bewohners schlüpfen, sondern die machtvolle Rolle der teuflischen Succubus übernehmen – die sich, wie der neue Trailer beweist, sogar den eigenen Wünschen entsprechend anpassen lässt.

Succubus ist außer sich vor Wut, weil Baphomet im Agony Spin-Off die alleinige Kontrolle über die Hölle an sich reißen und ihren Gatten Nimrod stürzen will. Nachdem sie bei einem Überfall durch seine Armee fast ums Leben kommt, schwört Succubus bittere Rache – und damit auch die Spieler. Im unzensierten Gameplay Reveal-Trailer nimmt ihr Feldzug durch die Unterwelt seinen Lauf. Anstatt wie im direkten Vorgänger hilflos durch finstere Gänge zu schleichen und verdeckt im Schatten zu agieren, hält Succubus diesmal buchstäblich alle Fäden in der Hand und macht kurzen Prozess mit den Dienern von Baphomet, die sich ihr in Scharen in den Weg stellen. Das wirkt sich natürlich auch auf den Blut- und Gewaltgehalt des ohnehin schon freizügigen Nachfolgers aus.

Steam listet Succubus nach wie vor ohne konkrete Angabe eines Veröffentlichungstermins. Vor Mitte 2021 sollte man also voraussichtlich nicht mit dem zweiten Abstecher in die Untiefen der Hölle rechnen. Die Macher von Madmind versprechen aber eine ebenso blutige wie unwiderstehliche Mischung aus „Horror, Action und fiesen Bossen“, die vor allem durch „brutale und dynamische Kämpfe“ punkten soll. Hinzu kommen erweiterbare Talentbäume und „eine packende Handlung“. Als Succubus setzt man sich mit verschiedensten Spezialfähigkeiten und Waffen gegen seine Widersacher zur Wehr, außerdem warten diesmal „epische Bosskämpfe“ auf ihre Bewältigung.

Es bleibt teuflisch: „Succubus“ ist das Sequel zu „Agony“. ©Madmind

Geschrieben am 02.02.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren