SUM1 – Deutscher Genre-Thriller bereits im Kasten: Erste Bilder und Kinostart in 2016

Die letzte Klappe ist gefallen: In Sachen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg sind Anfang März die Dreharbeiten zum Sci/Fi-Thriller SUM1 aus Deutschland zu Ende gegangen. Hinter dem Projekt stehen Regie-Newcomer Christian Pasquariello, Produzent Christian Alvart (Pandorum und Case 39) und dessen eigene Produktionsfirma Syrreal Entertainment (Banklady). Beide erzählen mit SUM1 von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür gesorgt hat, dass sich die Menschheit seit Jahrzehnten in unterirdischen Bunkersystemen versteckt. Nur der von Iwan Rheon aus Game of Thrones gespielte Militär-Rekrut SUM1 wird zur Erdoberfläche geschickt um in einem düsteren Wald von dem Wachturm eines Sicherheitskreises die letzten Überlebenden zu beschützen. Auf seiner 100-Tage andauernden Mission wird SUM1 mit Wiederständen konfrontiert, die seine gesamte Sichtweise auf die Wirklichkeit verändern und ihn in einen existenziellen, durch Paranoia und Isolation getriebenen Kampf um seinen Verstand und das eigene Überleben werfen.

Vom Aus- und Werdegang seines unheimlichen Abenteuers dürfen wir uns 2016 dann sogar auf der großen Kinoleinwand überzeugen. Universum Film plant die englischsprachige Genre-Produktion des Produzenten-Trios Christian Alvart, Sigi Kamml (Halbe Brüder, Banklady) und Susa Kusche (Run Boy Run) für einen Kinostart im Jahr 2016 ein. Was das lichtarme Leben unter der Erde aus den Menschen gemacht hat, zeigt sich aber schon jetzt auf dem ersten Filmbild:

Iwan Rheon als SUM1. Bilder: ©2015. Syrreal Entertainment

Iwan Rheon als SUM1. Bilder: ©2015. Syrreal Entertainment

13-SUM1_Stills_06
11-SUM1_Stills_04
9-SUM1_Stills_01
14-SUM1_Stills_07
17-Still_Brighter-Kopie
12-SUM1_Stills_05
19-Stills_Lena_835180-Kopie
10527912_682500788485704_3129049267571836191_n

Geschrieben am 20.03.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Midsommar
Kinostart: 26.09.2019Midsommar begleitet Dani (Florence Pugh), Josh (Will Poulter), Christian (Jack Reynor) oder Karin (Anna Åström), die eigens fürs Mittsommerfest ins schwedische Hinterl... mehr erfahren
Ready or Not
Kinostart: 26.09.2019Ready or Not thematisiert das glückliche Leben einer jungen Braut, die die reiche Familie ihres Ehemannes kennenlernt, allerdings auch deren langjährige, grausame Tradi... mehr erfahren
3 From Hell
Kinostart: 27.09.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
We have always lived in the Castle
Kinostart: 03.10.2019American Horror Story-Star Taissa Farmiga (The Final Girls, The Nun) und Alexandra Daddario (Texas Chainsaw 3D, Percy Jackson) spielen die beiden unter Platzangst leidend... mehr erfahren
Joker
Kinostart: 10.10.2019Wie wurde der Joker zu der tragischen Figur, die wir heute kennen? Genau das versucht Todd Phillips mit seiner Ursprungsgeschichte Joker zu ergründen.... mehr erfahren
Greta
DVD-Start: 20.09.2019Frances (Chloë Grace Moretz) findet eine Handtasche in der New Yorker U-Bahn und zögert nicht, sie der rechtmäßigen Besitzerin nach Hause zu bringen. Die Tasche gehö... mehr erfahren
Im hohen Gras
DVD-Start: 04.10.2019In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stephen King und Joe Hill hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines Jungen, der sich im h... mehr erfahren
Texas Chainsaw Massacre - Die Rückkehr
DVD-Start: 10.10.2019Als vier Jugendliche nach dem Abschlussball mit einer Autopanne liegen bleiben, erhoffen sie sich Hilfe in einer nahegelegenen Kleinstadt. Doch eine anfänglich freundlic... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren