Superdeep – Hölle auf Erden: Sci/Fi-Horror diesen Sommer auch in Deutschland

Was kann in zwölf Kilometern Tiefe schon lauern? Wie der aus Russland stammende Science Fiction-Schocker Superdeep beweist, offenbar so einiges! Denn was Regisseur Arseniy Sukhin in seinem schaurigen Spielfilmdebüt zutage fördert, darf getrost als albtraumhaft und verstörend bezeichnet werden. Kreaturen, wie man sie nur in der Hölle erwarten würde, lauern hier auf Olga (Albina Chaykina) und ihre angereisten Kollegen von der Oberfläche. Dabei orientiert sich der Filmemacher aber weniger an Alien von Ridley Scott, so wie zuletzt Landsmann Egor Abramenko (Sputnik: Es wächst in dir), sondern John Carpenters Klassiker Das Ding aus einer anderen Welt.

Zusätzlich mischt Arseniy Sukhin seinem Superdeep noch eine gehörige Portion Event Horizon und Monster-Action im Stile der Resident Evil-Filme bei. Heraus kommt ein Sci/Fi-Horrorfilm, der seine großen Vorbilder zwar nicht leugnen kann, das aber offenbar auch gar nicht will. Spannend macht Superdeep vor allem auch der Umstand, dass der Geschichte ein wahrer Kern zugrundeliegt.

Um mehr über die Beschaffenheit der Erdschichten zu erfahren, gab Russland Ende der Siebziger die Aushebung des tiefsten Bohrlochs der Welt in Auftrag. Zehn Jahre nach Inbetriebnahme der sogenannten Kola-Bohrungen in zwölf Kilometern Tiefe mehrten sich allerdings Berichte über merkwürdige Geräusche und Begebenheiten.

Schnell verbreitete sich die Legende, man habe womöglich die Hölle angebohrt. Denn das, was auf den hinabgelassenen Mikrofonen aufgezeichnet wurde, hätte sich ganz so wie „menschliche Schreie aus Tausenden gequälter Kehlen“ angehört.

Heute gleicht das Gelände der Bohrstation einer Geisterstadt, nachdem die Arbeiten schon kurz nach Zusammenbruch der Sowjetunion eingestellt wurden. Und genau hier setzt Superdeep an.

Uns erwartet ein direkter Abstieg in die Hölle. ©Koch Films

Darum geht es in Superdeep

Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola – so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den Tiefen Schreie und verzweifelte Stimmen zu hören sind. Umgehend lassen die Behörden das Loch wieder schließen.

Die Wissenschaftlerin Anna und ein kleines Team von Forschern wagt sich noch ein letztes Mal so tief unter die Erde und will dem Ursprung der Vorkommnisse auf den Grund gehen. Was ist verborgen im Inneren unseres Planeten? Die Antwort übertrifft ihre schlimmsten Befürchtungen: Mit einem Mal liegt das Schicksal der Menschheit in ihren Händen…

Dann erscheint Superdeep

Wer starke Nerven und Erfahrung im Kampf gegen die Ausgeburten der Hölle mitbringt, kann bald auch hierzulande den Abstieg ins unheimliche Bohrloch von Kola wagen. Allerdings fällt der Startschuss jetzt nicht mehr am 22. April, sondern aufgrund einer Verschiebung des internationalen Releasefensters erst am 24. Juni. Dafür steht zusätzlich zur regulären DVD und Blu-ray-Variante jetzt noch ein schickes Mediabook (etwa bei Amazon.de) inklusive Ultra HD-Blu-ray zur Auswahl.

©Koch Films

Superdeep im Mediabook. ©Koch Films

Geschrieben am 13.04.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 24.06.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren