Surrogates – Willis tritt ab Mai gegen die mechanische Gegnerschar an

Ab dem kommenden Mai wüten die häuslichen Roboter auch in deutschen Heimkinos. Walt Disney wird den Sci/Fi-Thriller Surrogates – Mein zweites Ich nach einer erfolgten Kinoauswertung ab dem 20. Mai in die Videotheken und den Handel stellen. DVD und Blu-ray liegen neben einem Audiokommentar von Regisseur Jonathan Mostow noch das Musikvideo "I Will Not Bow" von Breaking Benjamin bei. In den Lichtspielhäusern nahm die aktuelle Regiearbeit des Terminator 3-Schöpfers bisher 113 Millionen Dollar ein, davon 38 Millionen Dollar aus US-Kinos. Surrogates – Mein zweites Ich spielt in einer futuristischen Zukunft, in der Menschen abgeschieden und in der Isolation leben, mit Robotern als einziger Möglichkeit der Interaktion. Diese technischen Meisterwerke gleichen ihren Besitzern bis auf das kleinste Haar, sind fit, gut aussehend und zudem fleissig. Bruce Willis spielt einen FBI Agenten, der Mordfälle an mehreren Menschen untersucht, die von ihren schlauen Helfern umgebracht wurden.

Geschrieben am 04.03.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren