Suspiria – Neues Poster rückt Dakota Johnson ins Zentrum des Geschehens

Am 1. September feiert Suspiria im Rahmen des Venice Film Festivals seine Weltpremiere. Dann wird sich zeigen, ob die Freudetränen von Quentin Tarantino (wir berichteten) berechtigt waren und anwesende Filmkritiker die Meinung des legendären Regisseurs sowie Schöpfers von Django Unchained oder The Hateful Eight teilen. Vorher erlaubt uns Amazon Studios aber noch einen Blick auf Susie, die im Remake von Call Me By Your Name-Regisseur Luca Guadagnino vom ehemaligen Fifty Shades of Grey-Star Dakota Johnson porträtiert wird. „Gib deine Seele für das Tanzen her“, heißt es auf dem neuen Plakatmotiv, das wir im Anhang der Meldung für Euch vorbereitet haben. Kenner von Dario Argentos Original dürften sicher wissen, dass der Satz kaum treffender sein könnte. Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich auch Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive) oder Chloe Moretz (Carrie) einfinden, um in den ehrwürdigen Hallen einer Balletschule zu studieren. Was ihnen bei der Ankunft noch nicht bewusst ist: Das Gemäuer birgt ein grausames Geheimnis, das eine ganze Reihe von Morden lostritt.

Geschrieben am 21.08.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren