Suspiria – Großes Lob für das Remake: Jessica Harper aus dem Original liebt die Neuauflage

Der italienische Kultregisseur Dario Argento steht der Idee eines modernisierten Suspiria eher skeptisch gegenüber. Bevor Regisseur Luca Guadagnino mit der Umsetzung seines Remakes begann, gab der Schöpfer vom Original klar zu verstehen, wie heikel er das Neuverfilmen seines Werks findet: „Bleibt man zu nah an meinem Film dran, ist es eine Kopie. Weicht man zu stark von ihm ab, ist es nicht Suspiria„, so Argento vor geraumer Zeit. Ganz anders sieht es Jessica Harper, die bereits im Klassiker zu sehen war und jetzt einen Blick auf die fertige Produktion von Luca Guadagnino werfen durfte: „Ich habe den fertigen Film gesehen und kann sagen, dass Suspiria der brillanteste und unheimlichste ist, den ich jemals gesehen habe. Dass Call Me By Your Name so anders daherkommt und sich komplett von diesem Film unterscheidet, zeigt im Grunde nur, wie unfassbar vielseitig er ist“, so Harper in einem aktuellen Interview. Trotz erfolgreichem Abschluss der Nachbearbeitungsphase ist nach wie vor offen, wann und vor allem auf welche Weise Suspiria erscheinen wird. Selbst für den italienischen Markt wurde noch kein Startdatum verkündet.

Die von Amazon Studios produzierte Neuauflage ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder Chloe Moretz (Carrie) einfinden, um in den altehrwürdigen Hallen einer Schule für Ballet zu studieren. Was ihnen bei der Ankunft noch nicht bewusst ist: Das Gemäuer birgt ein grausames Geheimnis, das eine ganze Reihe von Morden lostritt.

Geschrieben am 01.05.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Suspiria



Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren