Tales for a Halloween Night – Anthologie von John Carpenter entsteht nicht mehr

Mit Tales for a Halloween Night wollte John Carpenter vor zwei Jahren die Entstehung seiner ganz eigenen Horror-Anthologie einleiten. Nun kam allerdings ans Licht, dass die Idee zur Serie schon vor längerem zu Grabe getragen wurde. Die Gründe dafür kennt Sandy King, Produktionspartnerin von Carpenter. „Syfy wollte Tales for a Halloween Night umsetzen, aber es wurde schnell ersichtlich, dass man eher an dem Titel selbst interessiert war und eigene Pläne damit hatte“, begründet sie das plötzliche Aus der Halloween-Anthologie-Serie. Um sich nicht verbiegen zu müssen, traf man daraufhin die Entscheidung, das Projekt lieber ruhen zu lassen. „Ich sah eine Katastrophe kommen und ging zu ihnen: ‚Nein, nein, nein, das ist keine gute Idee.‘ Dabei hatte die Serie seitens Syfy schon grünes Licht. Aber wenn wir nichts Cooles für die Fans und unser potenzielles Publikum auf die Beine stellen können, sollte man es lieber lassen.“ Und so kam es dann letztlich auch.

Den Status von Tales for a Halloween Night beschreibt King als „tot“, eine Wiederbelebung dürfte daher äußerst unwahrscheinlich sein. „Ich glaube, dass wir eine sehr gute Vorstellung davon haben, was unsere Fans sehen wollen und was nicht. Man kann immer Kompromisse machen, aber das setzt voraus, dass die Leute, mit denen man zusammenarbeitet, die Horrorfans und das Genre an sich respektieren. Das ist der Punkt, an dem es hier gemangelt hat“

Tales For A Halloween Night sollte Elemente und Geschichten aus allen Epochen, Filmen, Romanen und auch Comics zusammenbringen, die das Genre über die Jahrzehnte beeinflusst haben. Ob verwunschene Friedhöfe, versunkene Schiffswracks, Geister oder lauernde Ghule – sie alle hätten hier Platz gefunden. John Carpenter sollte mindestens eine Folge inszenieren.

Geschrieben am 15.03.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 22.04.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren