Tamara – Rachefeldzug ab Februar auf DVD

Während Tamara ab dem 3. Februar erst einmal in den US-Kinos anläuft, dürfen deutsche Horrorfans den Film schon wenig später auf auf der heimischen Anlage bestaunen. Koch Media sicherte sich die Rechte für den Streifen und bringt die Leih-DVD am 10. Februar in unsere Videotheken. Final Destination Autor Jeffrey Reddick machte sich mal wieder frisch ans Werk und lieferte das Drebuch zum Film, welches Jeremy Haft dann verfilmte. Tamara verspricht nette Unterhaltung nach dem „Bloody Mary“ Muster, mit sehr blutigen Einlagen, wie auf den ersten Bildern und im Trailer zu erkennen ist. Im Film geht es um: Tamara ist in ihrer Schule das unbeliebteste Mädchen und wird von allen Mitschülern ständig nur ausgelacht. Sie ist weder gutaussehend, noch hat sie irgendwelche guten Freunde. Eines Abends spielen ihr ihre Mitschüler einen bösen Streich, der zu einem grossen Streit führt. Unabsichtlich stürzt Tamara gegen eine Tischkante und stirbt. Die Mitschüler begraben sie draussen unter der Erde und behalten ihr dunkles Geheimnis für sich. Doch mehrere Tage später kommt eine wunderschöne, gutaussehende junge Dame in die Schule und es handelt sich tatsächlich um Tamara. Sie ist von den Toten zurückgekehrt und was sie jetzt will, ist Rache!







Originaltitel: Tamara – Tochter des Teufels

Erscheinungstermin: 10.2.2006 (Verleih)

Label: Koch Media

Darsteller: Claudette Mink, Gil Hacohen, Chad Faust, Jenna Dewan

Regie: Jeremy Haft
Altersfreigabe: KJ
Bildformate: 1,85:1, 16:9

Tonformate: Dolby Surround, Dolby Digital 5.1 / dts, Deutsch DD 5.1, Englisch DD 5.1, Deutsch DTS

Untertitel: Deutsch

Sprachformate: Englisch, Deutsch

Laufzeit ca.: 98 min
DVD Features:
* Bildergalerie
* Making of
* Originaltrailer

Story:

Nach ihrem gewaltsamen Ableben beschreitet Mauerblümchen Tamara als heiße Hexe den Pfad der Rache. Flotter Slasher-Horror vom B-Reißbrett, eine mit reichlich Blut und etwas Dessous-Erotik abgewürzte Instant-Mischung von Motiven aus „Carrie“, „Buffy“ und „Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast“. Drehbuchautor Jeffrey Reddick dichtete zuvor unter anderem das ja mal ganz originelle Script zu „Final Destination“.

Geschrieben am 14.01.2006 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren