TCM: The Beginning – Zweiter Platz in den USA

Während Michael Bays Texas Chainsaw Massacre am gestrigen Abend deutsche Free TV Premiere feierte, kamen die Amerikaner am vergangenen Wochenende bereits in den Genuss des Prequels. Der Ansturm war beim Prequel zwar nicht annähernd so groß wie beim Remake von 2003, aber dennoch kann sich das Einspielergebnis sehen lassen. In 2.820 US-Kinos spielte die Vorgeschichte um Familie Hewitt am Startwochenende 18,5 Millionen Dollar ein und erreichte mit 6.600 Dollar pro Kopie einen sehr guten Kopienschnitt. Anders als beim Remake konnte sich Texas Chainsaw Massacre: The Beginning nicht auf dem ersten Platz der Charts niederlassen. Dieser ging an den neuen Krimi-Thriller The Departed von Regisseur Martin Scorsese, der von Kritikern nahezu vergöttert wird. Das Remake schoss mit ganzen 28,1 Millionen Dollar damals direkt auf den Thron.

Das Remake, inszeniert vom deutschen Marcus Nispel, konnte sich vor drei Jahren über Wochen hervorragend in den Charts behaupten. Normalerweise ist es üblich, dass Horrorfilme nach dem Start sofort einbrechen. TCM konnte allerdings auch an seinem zweiten und dritten Wochenende mehr als 10 Millionen Dollar in die Kassen spülen. Zur damaligen Zeit herrschten jedoch auch andere Verhältnisse und das "harte" Horror-Genre war rar gesät. Ob sich das Prequel in den nächsten Wochen auch so erfolgreich halten kann, ist fraglich und eher unwahrscheinlich. Bereits am nächsten Wochenende steht mit The Grudge 2 der nächste Konkurrent bevor und zu Halloween kehrt auch Jigsaw auf die große Leinwand zurück. Trotzdem gilt TCM: The Beginning schon jetzt als Erfolg, denn das Budget lag bei knappen 16 Millionen Dollar. Deutsche Fans müssen sich noch rund zwei Monate gedulden. Am 14. Dezember 2006 schwingt Leatherface seine Kettensäge auch hierzulande.

Geschrieben am 09.10.2006 von Carmine Carpenito



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren