Terminator 6 – Arnold Schwarzenegger kündigt Dreh in 2018 an, er kehrt zurück

Vergangene Woche überraschte James Cameron mit der Ankündigung, gleich drei neue Filme im Terminator-Universum umsetzen zu wollen. Der Grundstein für diese neue Trilogie soll sogar schon im nächsten Jahr gelegt werden. Glaubt man nämlich den Worten von Arnold Schwarzenegger, der im Interview mit der österreichischen Kleine Zeitung jetzt auf seine Zukunftspläne angesprochen wurde, könnte Tim Miller schon nächstes Frühjahr mit den Dreharbeiten zu seinem kommenden Reboot beginnen. Schwarzegger bestätigt: „Im März nächsten Jahres drehe ich Terminator 6, James Cameron und David Ellison sind wieder an Bord und dann kommt noch ein Conan.“ Das wäre früher als gedacht. In der Vergangenheit war stets von einem Termin im Jahr 2019 die Rede, denn erst dann kommt James Cameron wieder in den Besitz der ursprünglichen Filmrechte. Die Leinwändpräsenz muss sich Schwarzenegger, der gerade seinen 70. Geburtstag gefeiert hat, dann vielleicht sogar mit seinem Kollegen Robert Patrick aus Terminator 2 teilen. Der verkündete kürzlich:

„Würde [James Cameron] mir jetzt gleich einen Part in T6 anbieten, würde ich sagen: ‚Aber sicher, lass es uns angehen!‘ Aber alles passiert aus einem Grund. Ich bin mir natürlich bewusst, dass ich der Rolle körperlich betrachtet nicht mehr wirklich gerecht werde. Das bedeutet aber nicht, dass ich gar nicht mehr dazu in der Lage wäre oder die Rolle nicht sogar besser porträtieren könnte. Aber man muss natürlich realistisch sein: Ich kann meinen Körper nicht in Form eines 30-Jährigem bringen.“

Geschrieben am 10.08.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Terminator: Genisys



Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren