Terminator: Dark Fate – Enttäuscht oder zufrieden? Edward Furlong plaudert aus

Achtung: Diese Meldung richtet sich vor allem an Kinogänger, die Terminator: Dark Fate bereits gesehen oder keine Probleme damit haben, gespoilert zu werden. Diskutiert wird hier Edward Furlong und sein Cameo-Auftritt im Sci/Fi-Film, der vor wenigen Monaten von Franchise-Schöpfer James Cameron persönlich angeteasert wurde. Auf die anfängliche Begeisterung folgte jedoch schnell Besorgnis, dass John Connor trotz der Rückkehr Furlongs dem Tod geweiht sein könnte. Und tatsächlich wird John im neuen Film schon kurz nach der Eröffnungssequenz von einem hochmodernen T-800 (Arnold Schwarzenegger) eliminiert, als er sich mit seiner Mutter Sarah an einer Strandbar befindet. Eine Wendung, die bei zahlreichen Fans auf entsetzte Reaktionen stieß. Aber wie denkt eigentlich Furlong selbst über diesen Schritt? „Die haben mir damit ordentlich in den Hintern getreten“, gesteht der enttäuschte Terminator-Star während einer Fan Convention.

„Meine Anwesenheit am Set war lediglich einen Tag lang erforderlich. Wir haben ein bisschen mit CGI herumexperimentiert und anschließend wurde ich bezahlt. Ehrlich gesagt macht es mich schon fertig, weil ich liebend gerne wieder einen ganzen Film gedreht und eine Menge Geld damit verdient hätte. Ich bin auch jetzt noch interessiert. Mal sehen, was passiert“, so Furlong weiter.

Als rebellischer John Connor stahl Furlong seinen beiden erwachsenen Co-Stars in Terminator 2: Tag der Abrechnung ein ums andere Mal die Show, spielte danach unter anderem in Friedhof der Kuscheltiere 2, The Green Hornet oder American History X mit. Doch ob nun mit oder ohne John: Ein weiterer Film dürfte angesichts der enttäuschtenden Kinozahlen von Terminator: Dark Fate, der wie schon Terminator: Genisys bei Zuschauern durchfiel, vermutlich eher unwahrscheinlich sein. Experten schätzen, dass die Skydance-Produktionen einen Verlust von bis zu 100 Millionen Dollar einfahren könnte. Dabei sollte der Film mit Linda Hamilton und Arnold Schwarzenegger eigentlich den Startschuss einer neuen Trilogie bilden und das Franchise wieder zu alter Stärke zurückführen.

Geschrieben am 27.11.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren