Terminator: Dark Fate – Cameron gibt Arbeitstitel bekannt, Schwarzenegger spielt neue Rolle

Terminator-Fans hatten gehofft, beim diesjährigen Superbowl den ersten Trailer zum nächsten Ableger der Reihe in Augenschein nehmen zu können. Daraus wurde aber bekanntlich nichts, denn Paramount Pictures hält die bewegten Bilder weiter unter Verschluss. Als Entschädigung gab Produzent und Franchisestarter James Cameron jetzt immerhin ein paar neue Einzelheiten preis – wie zum Beispiel den offiziellen Arbeitstitel. Demnach hört der Sci/Fi-Streifen derzeit auf den Namen Terminator: Dark Fate. Die Chancen, dass die Produktion tatsächlich unter diesem Namen in den Kinos starten wird, stehen allerdings 50/50. Bei Arbeitstiteln handelt es sich in der Regel nur um Platzhalter, die kurz vor der Trailerveröffentlichung durch den eigentlichen Titel ersetzt werden. Die zweite Information, die Cameron durchsickern ließ, betrifft die Arnold Schwarzeneggers Figur: „Er ist zurück und richtig böse… Er spielt einen komplett anderen Terminator – einen, den Ihr so garantiert noch nicht erlebt habt“, gab Cameron in einem aktuellen Interview zu verstehen.

Und auch aus Deutschland gibt es freudige Nachrichten zu vermelden: So wurde der hiesige Kinostart zu Tim Millers Terminator-Reboot, das alle Sequels außer James Camerons Film ignoriert und direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechnung anknüpft, um eine Woche auf den 24. Oktober 2019 vorgezogen. Das großangelegte Franchise-Reboot ist vor der Kulisse Mexikos angesiedelt und erzählt davon, wie eine freche, junge Mexikanerin namens Dani Ramos von einem neuartigen Terminator verfolgt wird. Neben Schwarzenegger kehrt auch Linda Hamilton in ihrer Kultrolle als Sarah Connor zurück.

Begleitet wird das Duo von den beiden Neuzugängen Mackenzie Davis als Grace und Natalia Reyes als Dani Ramos. Letztere wird im Reboot von einem neuen Terminator verfolgt, was wiederum Sarah Connor auf den Plan ruft. Den neuen Terminator, Gabriel Luna, kennt man als aktuelle Verkörperung von Robbie Reyes/Ghost Rider in Marvel’s Agents of SHIELD. Zuvor spielte der in Texas geborene Amerikaner unter anderem in der El Rey Network-Serie Matador oder der zweiten Staffel von HBOs True Detective mit.

©Paramount

Geschrieben am 11.02.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Terminator


The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren