Terminator: Dark Fate – Katastrophale Zahlen aus Deutschland: Der Anfang vom Ende?

Die Terminator-Reihe steht für wuchtige, explosive und kompromisslose Action, markige Einzeiler und volle Kinosäle. Doch wie groß ist das Interesse an diesem bereits mehrfach aufgewärmten Konzept im Jahr 2019 noch? Erste Zahlentrends deuten darauf hin, dass sich Paramount und 20th Century Fox sowie die Franchise-Rückkehrer James Cameron und Linda Hamilton auf ein böses Erwachsen einstellen müssen. Trotz durchaus ansehnlicher Kritiken (aktuell 67% nach 79 Kritiken beim Reviewdienst Rotten Tomatoes) und den erwähnten Rückkehrern droht Terminator: Dark Fate zumindest hierzulande eine kolossale Bruchlandung. Aufgrund enttäuschender Vorreservierungen und überraschend starker Einbrüche geht der Branchendienst Insidekino inzwischen nur noch von 120.000 gelösten Kinotickets bis kommenden Sonntag aus. Zum direkten Vergleich: Als Terminator 3: Rebellion der Maschinen vor 16 Jahren in die Kinos kam, wurden am Startwochenende noch 976.000 Terminator-Fans gezählt. Salvation, die erste und bislang einzige Fortsetzung ohne Arnold Schwarzenegger, wollten zum Auftakt immerhin noch 576.000 Kinogänger sehen.

Der neue Terminator: Gabriel Luna. ©20th Century Fox/Paramount

Als 2015 mit Terminator: Genisys schließlich das Comeback von Schwarzenegger gefeiert wurde, waren die Erwartungen seitens Paramount und Skydance immens. Es sollte der Startschuss einer neuen Trilogie werden. Doch das Interesse der Zuschauer hielt sich in Grenzen. 223.000 Kinotickets zum Start und der bisherige Tiefpunkt der Reihe waren die Folge. Eben dieser könnte vom äußert mageren Dark Fate-Ergebnis jetzt nicht nur unterboten, sondern sogar noch halbiert werden. Das wäre ein herber Imageverlust für die einst so erfolgsverwöhnte, ikonische Actionreihe mit ihren zwei gealterten Stars. Erschreckend ist hierbei, wie rapide der Abwärtstrend voranschreitet. Zwischen Rebellion der Maschinen und Dark Fate kam dem Franchise fast 90% des Publikums abhanden. Ob sich der Terminator von diesem Tiefschlag noch einmal erholen kann? Wie sich Dark Fate international macht und ob es in den USA, wo der Film erst kommende Woche startet, besser läuft, erfahrt Ihr, sobald uns Zahlen dazu vorliegen.

Zurück zu den Wurzeln: Linda Hamilton im neuen Film. ©20th Century Fox/Paramount

Geschrieben am 26.10.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren