Terminator: Genesis – James Cameron indirekt involviert? Regisseur des Erstlings klärt auf

James Cameron hat die Rechte an Terminator bereits vor sehr langer Zeit verkauft. Seither wechselte das Franchise gleich mehrmals den Besitzer, bis die Reihe schließlich in die Hände von Produzentin Megan Ellison wanderte. Die wollte nicht nur eine Fortsetzung mit Kultstar Arnold Schwarzenegger als Terminator umsetzen, sondern erhoffte sich zudem Unterstützung von James Cameron, der sowohl Terminator als auch dessen Sequel auf die Beine stellte. Und der soll jetzt tatsächlich als Berater fungieren, verzichtet allerdings gänzlich auf eine Erwähnung im Abspann: „Mir macht es nichts aus, dem neuen Team ein paar Ideen aus der Ferne zuzuflüstern“, verriet Cameron dem begeisterten Publikum beim diesjährigen Hero Complex Film Festival. „Mein Ziel war es, dass man dem Terminator und Arnold Schwarzenegger in der Rolle treu bleibt. Arnold ist nämlich ein sehr guter Freund von mir, wir haben gemeinsam eine Menge bewältigt. Und ich wollte, dass sie das Potenzial erkennen, welche Wege man mit dieser Figur noch beschreiten könnte.“

Cameron weiter: „Arnold steht jetzt im Zentrum des neuen Films. Ich hatte also durchaus etwas Einfluss auf die Produktion. Allerdings treffen nun die neuen Produzenten die finanziellen und kreativen Entscheidungen, weshalb ich keine Erwähnung im Abspann erzwingen möchte“, so James Cameron gegenüber Slash Film. Das Drehbuch zum Franchise-Neustart stammt aus der Feder von Laeta Kalogridis sowie Patrick Lussier (My Bloody Valentine, Drive Angry) und wird von Alan Taylor (Thor – The Dark Kingdom) inszeniert. Der US-Kinostart erfolgt am 01. Juli 2015.

James Cameron am Set zu "Avatar"

James Cameron am Set zu „Avatar“

Geschrieben am 04.06.2014 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Terminator: Genisys



Doctor Sleep
Kinostart: 21.11.2019Immer noch gezeichnet von den traumatischen Erlebnissen, die er als Kind im Overlook durchmachte, musste Dan Torrance darum ringen, so etwas wie Frieden in seinem Leben z... mehr erfahren
The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
Annabelle 3
DVD-Start: 21.11.2019Die Dämonologen Ed und Lorraine Warren sind fest entschlossen, Annabelle daran zu hindern, weiteren Schaden anzurichten, und nehmen die besessene Puppe zu sich nach Haus... mehr erfahren
3 From Hell
DVD-Start: 21.11.2019Seit der Feldzug von Captain Spaulding, Otis und Baby von der Polizei beendet wurde, sitzt das mörderische Trio im Gefängnis und muss sich für die Verbrechen verantwor... mehr erfahren
Child's Play [2019]
DVD-Start: 22.11.2019„Buddi ist mehr als ein Spielzeug… Er ist dein bester Freund.“ In diesem Glauben holen sich eine Mutter (Aubrey Plaza) und ihr Sohn (Gabriel Bateman) im Reboot von ... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren