Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr – Die BPjM holt auch den vierten Teil vom Index

Der vierte Teil der Texas Chainsaw Massacre-Reihe (Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr) ist ebenso rar wie umschritten. Bedingt durch die 1999 erfolgte Indizierung war der TCM-Ableger von Erstlingsregisseur Kim Henkel nur noch schwer oder über Umwege zu bekommen. Doch nicht mehr lange! Überraschend hat die BPjM den bestehenden Indexeintrag für null und nichtig erklärt und damit nun auch den letzten noch verbliebenen Originalteil der Reihe von einer potenziellen Jugendgefährdung freigespochen. Durch die De-Indizierung kann Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr (The Return of the Texas Chainsaw Massacre) nun zur Neuprüfung bei der FSK vorgelegt werden. Henkels Film wartete mit den damals noch unbeschriebenen Jungstars Renée Zellweger (Bridget Jones-Reihe) und Matthew McConaughey (Dallas Buyers Club, Interstellar) auf, die den Film aber nicht vor den teils desaströsen Reaktionen der Texas-Fangemeinde bewahren konnten. Trotz des Namens kommt der Film ohne eine einzige Leatherface-Tötungssequenz mit Kettensäge daher und rangiert aktuell auf Platz 47 von IMDb’s berüchtigter Bottom 100-Liste.

In Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr verursacht eine Kleingruppe bei der Heimfahrt von der Prom Night einen Verkehrsunfall und gerät in der texanischen Abgeschiedenheit an einen wenig vertrauenerweckenden Abschleppfahrer. Dass dieser den jungen Leuten nicht aus reiner Nächstenliebe seine Hilfe anbietet, sondern sie geradewegs in einen Abgrund aus Terror und Folter führt, ist offensichtlich. Über Nameless Media ist Texas Chainsaw Massacre – Die Rückkehr seit März 2018 in der fast sieben Minuten längeren Langfassung erhältlich. Welche der beiden Fassungen die FSK unter die Lupe nehmen wird, bleibt dagegen noch abzuwarten.

©Scream Factory

Geschrieben am 27.06.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren