The Apparition – Tom Felton steht neben Greene und Guill vor der Kamera

Jahrzehnte nach erfolgreichen Genre-Klassikern aus deutschen Landen dient Studio Babelsberg einmal mehr als unheilvolle Brutstätte für das unbeschreiblich Böse. Als erste einer ganzen Reihe von Ko-Produktionen zwischen Dark Castle Entertainment und dem traditionsreichen Studio in Potsdam durfte Newcomer Todd Lincoln nun auf dem Regiestuhl Platz nehmen, um den übernatürlichen Horror-Thriller The Apparition in Szene zu setzen. Passend zum aktuellen Drehbeginn fand sich heute in weiterer Darsteller in der mit Ashley Greene (Twilight), Sebastian Stan, Julianna Guill und Luke Pasqualino besetzen Riege ein. Tom Felton, bekannt als Draco Malfoy aus den Harry Potter-Verfilmungen, wird in der Rolle des Patrick agieren. The Apparition basiert auf einer wahren Begebenheit und erzählt von einem jungen Paar, das von übernatürlichen Kräften heimgesucht wird, die sich während eines College-Experiments manifestieren. Lincoln steht außerdem für kommende Regiearbeiten wie Hack/Slash und The Nye Incidents unter Vertrag, deren Status zum aktuellen Zeitpunkt allerdings unklar bleibt.

Geschrieben am 08.02.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren