The Black Phone 2 kommt! Der düstere Beginn einer neuen Reihe…

Spread the love

Was vor geraumer Zeit lediglich eine Möglichkeit war, ist nun offiziell: The Black Phone 2 kommt & soll 2025 das Licht der Leinwand erblicken. In den USA wollen Distributor aka Major Universal Pictures und Produktionsfirma Blumhouse Productions den kommenden zweiten Ableger aller Voraussicht nach am 27. Juni 2025 starten – es ist davon auszugehen, dass der Horror-Thriller hierzulande ebenfalls gegen Sommer anläuft.

Somit werden zwischen den Startterminen des Originalfilms & der Fortsetzung vier Jahre liegen, wobei sich jetzt ohnehin die Frage stellt, ob hier überhaupt noch von einem Sequel die Rede sein kann. Noch schweigen die involvierten Filmschaffenden, was den genauen Inhalt betrifft. Veröffentlicht wurde bis dato nur die Information, dass The Black Phone 2 der Beginn einer neuen sowie recht unheimlichen Reihe sei. Was das wohl bedeutet?

Eines steht jedenfalls fest; die Aussage deutet darauf hin, dass es nicht der einzige Nachfolger bleiben wird. Selbstverständlich werden auch die Box Office-Zahlen noch ein Wörtchen mitzureden haben.

The Black Phone war ein echter Kinohit

Der von Regisseur Scott Derrickson (Sinister, Der Exorzismus von Emily Rose) inszenierte Film ging 2021 komplett durch die Decke und erwies sich als Welterfolg, der insbesondere in den USA die Kinosäle füllte und dort mehr als 90 Millionen US-Dollar in die Kassen schwemmte. Ob die Fortsetzung genauso gut performen wird?

The Black Phone spielt im Jahr 1978 und entführt uns nach Nord-Denver, wo ein sadistischer Killer, genannt Der Greifer, für Angst und Schrecken sorgt. Er entführt den 13-jährigen Finney und sperrt ihn in einen schalldichten Kellerraum.

Der schüchterne, aber clevere Junge erkennt schnell, dass ihm Schreien hier gar nichts nützt. Doch plötzlich klingelt das defekte, alte Telefon an der Wand. Finney kann die Stimmen früherer Opfer hören. Und diese wollen unbedingt verhindern, dass er dasselbe Schicksal erleidet wie sie…

©Universal Pictures

Geschrieben am 27.10.2023 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Black Phone 2