The Blob – Samuel L. Jackson nimmt es mit dem tödlichen Kultschleim auf!

Spread the love

Der erste Widerstandskämpfer gegen das erneute Auftauchen des schleimig-tödlichen Blobs ist gefunden. Samuel L. Jackson, bekannt aus dem ebenfalls von Richard Saperstein (Der Nebel) produzierten Zimmer 1408, wird es im Auftrag von Goldcrest Films und Regisseur Simon West mit der außerirdischen Masse aufnehmen, die ihre Opfer in Sekundenschnelle verdaut und kein einziges Haar zurücklässt. Jackson verkörpert einen engagierten Bio-Professor, der es sich zur Aufgabe macht, ein wirksames Mittel gegen die außerweltliche Gefahr zu finden. Inszeniert wird die Neuauflage, deren Dreharbeiten im Herbst anrollen sollen, von Simon West (Wild Card, The Mechanic, Expendables 2), dem sehr daran gelegen ist, die Vorlage zu modernisieren. „Es wird sich nämlich nicht um eine Art Schleim handeln, der durch Fenster ins Zimmer dringt,” wie West bereits im März verriet. Im Original sah sich Steve McQueen mit der gallertartigen, nimmersatten Substanz aus dem Weltraum konftrontiert. Es folgten die Fortsetzung Beware! The Blob von 1972 und ein von Chuck Russell inszeniertes Remake mit Stars wie Kevin Dillon und Shawnee Smith.

Samuel L. Jackson in "Zimmer 1408".

Samuel L. Jackson in „Zimmer 1408“. ©Senator Film

blob2
blob

Geschrieben am 14.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News