The Blue Door – Amblin verfilmt Horror-Geschichte: Seht den schaurigen Kurzfilm!

Besonders im Genrekino erfreuen sich abendfüllende Adaptionen unheimlicher Kurzfilm-Vorlagen wachsender Beliebtheit. Erst kürzlich machten James Wan (The Conjuring, Insidious, SAW) oder Sam Raimi (Evil Dead, Drag Me to Hell) mit dem Aufkauf von The Burden von sich reden. Nun zieht Amblin Entertainment, die Produktionsfirma von Steven Spielberg, nach und kündigt The Blue Door, eine Verfilmung von Paul Taylors gleichnamiger Kurzgeschichte an. Die soll der Newcomer auch gleich selbst in Szene setzen. In der Vorlage kümmert sich eine Krankenschwester aufopferungsvoll um eine ältere, pflegebedürftige Dame, die ein unheilvolles, düsteres Geheimnis birgt. Denn wer die mysteriöse blaue Tür in ihrem Zimmer öffnet, zieht unwissentlich den Groll einer düsteren Präsenz auf sich – mit unabsehbaren Folgen für das Opfer und seine Mitmenschen! Im Kurzfilm muss Game of Thrones’ Gemma Whelan diese schmerzliche Erfahrung machen.

Darauf soll der Spielfilm nun aufbauen und die schaurige Grundidee um eine komplette Mythologie erweitern. Megan Pugh und Ben Clark, die Schöpfer hinter dem BAFTA-nominierten Kurzfilm, werden sich für Amblin Entertainment um das Skript zur abendfüllenden Variante kümmern. Neugierig geworden? Die etwa fünf Minuten lange Vorlage wartet im Anhang auf nervenstarke Zuschauer!

Geschrieben am 12.06.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren