Die Knochenkirche – Werk von Stephen King wird von David Ayer adaptiert

Wenn Stephen King etwas auf Papier bringt, stürzt sich halb Hollywood darauf. Dabei scheint es gar keine so große Rolle mehr zu spielen, ob es sich dabei um einen mehrere hundert Seiten dicken Roman oder ein einfaches Gedicht handelt. Das wird sich zumindest Regisseur David Ayer (Suicide Squad und Bright) gedacht haben, als er im Namen seiner eigenen Produktionsfirma Cedar Park Productions die Rechte am Reim Die Knochenkirche sicherte. Dieser wurde in den 60er Jahren geschrieben und handelt von einem Abenteurer, der tief in einem Dschungel Nachforschungen anstellt. Ziel der Expedition – das Lokalisieren der mythischen Knochenkirche. Während seiner Reise stolpert der Protagonist über ein Geheimnis, von dem Fremde nicht erfahren sollten… Dafür, dass es sich lediglich um ein Gedicht handelt, scheinen David Ayer und seine Partner alles aus dem Werk herausholen zu wollen. Geplant ist nämlich kein Spielfilm, sondern eine ganze Serie. Mitproduziert wird sie von Chris Long, der bereits Erfahrung mit Umsetzungen von Kings Projekten sammeln konnte. Ihm haben es Fans beispielsweise zu verdanken, dass auch Mr. Mercedes mittlerweile in bewegten Bildern existiert. Die Knochenkirche soll für 2019 ein zu Hause finden.

 

Geschrieben am 24.02.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Top News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren