The Boogeyman – Quiet Place-Autoren bringen die Stephen King-Geschichte ins Kino

Die Kurzgeschichtensammlung Nachtschicht (Night Shift) gehört zu den frühesten Schöpfungen Stephen Kings und brachte Genre-Klassiker wie Kinder des Zorns, The Mangler oder The Lawnmower Man hervor. Jetzt könnte ein weiterer folgen. Die beiden A Quiet Place-Autoren Scott Beck und Bryan Woods haben sich das Segment The Boogeyman aus dieser rausgepickt und auf Spielfilmlänge ausgedehnt. „Der König des Horrors befeuert unsere Albträume jetzt schon seit frühester Kindheit. Darum ist es uns eine besondere Ehre, Stephen King’s The Boogeyman adaptieren zu dürfen,“ so das Duo via Twitter. Das Projekt wird aller Voraussicht nach bei 20th Century Fox unterkommen. The Boogeyman wurde jetzt schon mehrfach von Kurzfilm-Regisseuren umgesetzt – eine großzügige Geste von King, der sein Werk hierfür quasi kostenlos zur Verfügung stellte. Die Fassung von Beck und Woods wird nun allerdings die erste für die Leinwand.

King bezeichnete deren A Quiet Place kürzlich als „wirklich außergewöhnliche Arbeit“ und dürfte daher kein Problem damit gehabt haben, die Kurzgeschichte an die beiden Autoren auszuleihen. In seinem Das Schreckgespenst (The Boogeyman) verliert Lester Billings seine drei Kinder nach und nach durch frühe Kindstode. Er glaubt, dass ein Schreckgespenst im Kinderzimmer diese fürchterlichen Taten vollführt hat und auch, dass er dies hätte verhindern können. Er beichtet seine Ahnung und Ängste einem Psychiater. Doch hinter dem steckt mehr als er vermutet.

Der Überraschungserfolg schlechthin: A Quiet Place. ©20th Century Fox

Geschrieben am 26.06.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren