The Boy 2 – Horror-Puppe Brahms lässt sich auf dem ersten Bild blicken

Seit wenigen Tagen laufen die Dreharbeiten zum Horror-Sequel The Boy 2, das Kinogängern ein Wiedersehen mit Horror-Puppe Brahms verspricht! Der Annabelle-Konkurrent entpuppe sich vor zwei Jahren als Genrevertreter mit einem besonderen Twist und spielte nebenbei auch noch stattliche 60 Millionen Dollar ein. Angesichts dieser Zahlen ließ sich das junge US-Studio STX Entertainment (The Gift) natürlich nicht lange bitten, gab kurz darauf eine Fortsetzung in Auftrag. Hier wiederum kamen Regisseur William Brent Bell (The Devil InsideWER oder Stay Alive) und Drehbuchautorin Stacey Menear ins Spiel, denn sie mussten sich einen Weg einfallen lassen, wie die in sich abgeschlossene Geschichte des Originalfilms doch noch sinnvoll fortgesetzt werden kann. Im Nachfolger zieht es deshalb eine ganz neue Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa.

Sie ahnt nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier noch vor nicht allzu langer Zeit abgespielt haben. Doch bald stolpert der Sohn in den Räumlichkeiten über eine verblüffend menschliche Puppe, die er auf den Namen Brahms tauft. Der Grundstein für die nächste „Heimsuchung“ scheint gelegt. Wie die Puppe dorthin gelangt, ist unklar. Das erste Bild zu The Boy 2 legt jedoch nahe, dass Jude (Christopher Convery aus Verschwörung), der jüngste Spross, im nahegelegen im Wald auf die verbuddelte Puppe stößt. Damit setzt er eine Kette von Ereignissen in Gang, die auch den Rest der Familie, darunter die von Katie Holmes (Don’t Be Afraid of the Dark) gespielte Mutter Liza und ihren Mann Sean (Owain Yeoman), in Bedrängnis bringen.

Der Film fand reißenden Absatz beim American Film Market, wurde dort unter anderem auch nach Deutschland (Koch Media) verkauft. Mit etwas Glück könnte The Boy 2 sogar noch dieses Jahr das Licht deutscher Kinoleinwände erblicken.

Brahms sorgt wieder für Ärger. ©STX Entertainment

Geschrieben am 08.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Brahms: The Boy 2, News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren