The Bye Bye Man – Zu hart für die Kinos? Verleih lässt Film auf PG-13 runterschneiden

Am Ende war The Bye Bye Man dann doch zu viel für Verleiher STX Entertainment. Ursprünglich hätte der mit einem R-Rating versehene Horror-Slasher schon Anfang des Jahres in den Kinos starten sollen, wurde dann jedoch immer wieder verschoben, zuletzt auf einen neuen Starttermin im Januar 2017. Die zusätzliche Zeit hat das Unternehmen für eine gehörige Überarbeitung genutzt und den Film von seiner ursprünglichen Freigabe auf ein neues PG-13 Rating heruntergeschnitten. Die Neufassung begründete die MPAA wie folgt: „PG-13 für Terror, Gewalt, blutige Bilder, sexuellen Inhalt, thematische Elemente, Nackheit und Sprache.“ Im kürzlich auch hierzulande für einen Kinostart am 20. April 2017 angekündigten Geister-Slasher werden Douglas Smith, Lucien Laviscount und Douglas Jones als Studenten von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form des Albinismus in Erscheinung tritt und immer dort auftaucht, wo hilflose Opfer an sie denken. Eine weitere Rolle bekleidet Carrie-Anne Moss, die alles dafür tun muss, damit ihr Kind dem grausamen Killer entgeht. Die düstere Legende geht auf einen vermeintlich wahren Fall zurück, der sich so in den Vereinigten Staaten zugetragen haben soll.

325656id1g_ByeByeMan_1Sht_RGB_Lo_Revised

Geschrieben am 20.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren