The Call – Im Kofferraum gefangen: Bewegte Sznenen im ersten TV-Spot

Halle Berry (Gothika) bekommt es in The Call mit einem Schrecken aus der eigenen Vergangenheiten zu tun, der bereits viele Menschenleben auf dem Gewissen hat. Die neueste Regiearbeit von Brad Anderson (Session 9, Herrschaft der Schatten) trifft Mitte März in amerikanischen Kinos ein. Noch mehr bewegte Szenen zeigt uns heute der erste TV-Spot, in dem Zombieland Star Abigail Breslin verzweifelt um ihr Leben telefoniert. In weiteren Rollen sehen wir Justina Machado, Tara Platt, Evie Thompson, David Otunga, Michael Linstroth und Michael Eklund. The Call wird von einer Telefonisten (Halle Berry) beim Notruf erzählen, die einem kleinen Mädchen (Abigail Breslin) helfen möchte und dabei selbst mit dem Killer aus ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert wird. Ein deutscher Veröffentlichungstermin ist zum aktuellen Zeitpunkt noch unbekannt.

The Call

Geschrieben am 25.01.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Call, The, News, The Call



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren