Riddick

The Chronicles of Riddick 2 – Sequel steckt in Schwierigkeiten? Dreharbeiten abgebrochen

Nachtrag: Laut TMZ konnten die finanziellen Unstimmigkeiten zwischen dem Produktionsteam und Studiobesitzer Michel Trudel nun beigelegt werden, was darauf schließen lässt, dass alle Beteiligten ihr Geld erhalten haben oder in nächster Zeit erhalten werden. Die amerikanische Webseite berichtet außerdem darüber, dass die ins Stocken geratenen Arbeiten in Montreal ab dem 28. Dezember wieder aufgenommen werden sollen.

Ist David Twohy und Schauspieler Vin Diesel das Geld ausgegangen? Wie TMZ berichtet, mussten die laufenden Dreharbeiten zu The Chronicles of Riddick 2: Dead Man Stalking abgebrochen werden, da Produktionshaus One Race Films die anfallenden Kosten im belegten Filmstudio in Montreal nicht mehr zahlen konnte. Studiobesitzer Michel Trudel hat die anwesende Cast und Crew daraufhin kurzerhand vor die Tür gesetzt. Gerüchten zufolge warten auch zahlreiche Mitarbeiter der Filmcrew schon seit rund zwei Wochen auf einen Lohncheck. Laut Trudel können die Dreharbeiten jederzeit wieder aufgenommen werden, allerdings erst dann, wenn tatsächlich alle ausstehenden Posten bezahlt wurden. Das Produktionsbudget der kommenden Fortsetzung soll rund 100 Millionen Dollar betragen, die größtenteils aus eigener Tasche oder über Umwege getragen werden, ein großes US-Studio ist nicht involviert.

Mit Riddick wird man wieder zu den Wurzeln zurückkehren und sich auf den von Vin Diesel verkörperten Charakter konzentrieren. Dieser haust auf einem öden Planeten, der von verschiedenen Aliens bewohnt wird. So muss er sich nicht nur gegen Trisons (dreibeinige Bisons) verteidigen, sondern auch gegen grausame Schlamm-Dämonen. Und als ob das noch nicht genug des Ärgers wäre, werden dann auch noch zwei Truppen Kopfgeldjäger auf ihn angesetzt, weil es sich bei Riddick um den meistgesuchten Menschen in der Galaxie handelt…

Geschrieben am 29.11.2011 von Torsten Schrader



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
Wounds
DVD-Start: 18.10.2019Wounds erzählt von dem Barkeeper Will (Armie Hammer), der nach einer Schlägerei ein Handy mit nach Hause nimmt, auf dem ihn kurz darauf beunruhigende Nachrichten erreic... mehr erfahren
Eli
DVD-Start: 18.10.2019„Eli“ erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen (Charlie Shotwell) mit einer seltsamen Krankheit, die ihn zwingt, in völliger Isolation von der Außenwelt zu lebe... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren