Horror Hotel

The City of the Dead – Das Horror Hotel wird wieder ausgegraben: S.J. Evans inszeniert Remake

Da mittlerweile bereits (fast) alle wichtigen Horror-Klassiker aus den Siebzigern und Achtzigern, zum Beispiel Halloween, A Nightmare on Elm Street und Friday the 13th, neu interpretiert auf weltweite Kinoleinwände trafen, wird nun noch weiter in der Vergangenheit gegraben. Filmemacher S.J. Evans wurde fündig und wird den britischen Horrorfilm The City of the Dead mit einer Neuverfilmung ehren: „Das Remake wird dem Original treu bleiben und sich sowohl auf die Atmosphäre als auch auf die Erzählweise der alten Schule konzentrieren. Wir wollen nicht auf Splatterszenen und CGI zurückgreifen um die Geschichte voranzutreiben. Ich bin mit diesen Monsterfilmen von Universal Pictures aufgewachsen und empfand es als sehr inspirierend, wie zum Beispiel James Whale das Gefühl von Angst und Unwohlsein mit nur einem Blick transportieren konnte. Und genau diese Art von Film möchte ich wieder auf die große Leinwand adaptieren. Wir sind alle schon sehr aufgeregt, dass wir die Gelegenheit dazu haben, einen der besten Witchcraft Filme für eine neue Generation aufzulegen und sind uns sicher, dass Fans des Originals zufrieden sein werden, da auch wir die Absicht hegen, den Klassiker zu ehren“, so Evans in einem aktuellen Statement.

Das Original, welches in den USA mit dem Titel Horror Hotel ausgewertet wurde, stammt aus dem Jahr 1960 und durfte sich über Schauspiellegende Christopher Lee in der Hauptrolle freuen. Das Remake, zu welchem sich nach dem Umblättern bereits ein Promo-Poster begutachten lässt, soll 2013 in den Kinos starten. Der Film von John Llewellyn Moxey erzählte folgende Geschichte: Als Professor Driscoll seine Studentin Nan Barlow für Forschungen über Zauberkraft nach Whitewood, Massachussetts schickt, stolpert sie bald über einen unheimlichen Kult. Sie verweilt in einem örtlichen Hotel, wo vor 250 Jahren eine Hexe verbrannt wurde. Willkommen im Horror Hotel! Nan findet bald heraus, dass alle Hotelgäste Hexen sind und dass sie als das jährliche „Candalmas Eve“ Opfer auserkoren ist…

Geschrieben am 27.01.2012 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Horror Hotel, News



Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Underwater: Es ist erwacht
Kinostart: 09.01.2020In die unerforschten Tiefen des Ozeans erwecken Kristen Stewart (Twilight, Lizzie, Personal Shopper), T.J. Miller (Cloverfield, Deadpool), Vincent Cassel (Irreversible, B... mehr erfahren
Little Joe - Glück ist ein Geschäft
Kinostart: 09.01.2020Die alleinerziehende Mutter und Wissenschaftlerin Alice hat sich voll und ganz ihrem Beruf verschrieben. Als Botanikerin hat sie eine purpurrote Blume erschaffen, die ein... mehr erfahren
Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Amityville Horror: Wie alles begann
DVD-Start: 02.01.2020Am 13. November 1974 tötete Ronald DeFeo seine gesamte Familie, die während seiner Gräueltaten tief und fest schlief. Als er anschließend von der Polizei vernommen wu... mehr erfahren
Little Monsters
DVD-Start: 03.01.2020Der erfolglose Straßenmusiker Dave (Alexander England) meldet sich freiwillig, um den Kindergarten-Ausflug seines kleinen Neffen in einen beliebten Freizeitpark zu begle... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren