The Conjuring 2: The Entfield Poltergeist – Erstes Bild zeigt Beginn der Heimsuchung

Die Geisterjäger-Fähigkeiten der Warrens (Vera Farmiga, Patrick Wilson) sind auch 2016 wieder gefragt. Für James Wan und New Line Cinema verschlägt es sie diesmal in den verschlafenen Londoner Stadtteil Enfield, in dem beunruhigende Dinge vor sich gehen. Zwei Schwestern berichten davon, Opfer dämonischer Mächte geworden zu sein. Deutlich werden die auf dem ersten offiziellen Bild zur The Conjuring 2: The Entfield Poltergeist benannten Fortsetzung, das Janet Hodgson, die älteste Tochter der Familie Hodgson, inmitten eines Trümmerhaufens zeigt. „Die Heimsuchung der Hodgsons gehört zu den am besten dokumentierten Fällen der Welt,“ berichtet Wan, der dem Schauplatz vor Drehbeginn eigens einen Besuch abstattete. Eingeleitet wird sein The Conjuring 2, wie kürzlich bekannt wurde, aber durch die berühmt-berüchtigten Geschehnisse im Amityville Anwesen. Im Sommer 2016 verschlägt es uns an der Seite der DeFeos dann abermals in das von ruhelosen Geistern heimgesuchte Kultanwesen. Dieses soll aber lediglich als Aufhänger dienen, während die Ereignisse rund um einen Enfield Poltergeist den Hauptpart übernehmen werden.

  • Quelle: EW

The Conjuring

Geschrieben am 31.12.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Conjuring 2