The Conjuring – Ein Streit um 900 Millionen Dollar: Autor verklagt Warner Bros.

An The Conjuring führt im Augenblick kein Weg vorbei, wenn es darum geht, die erfolgreichsten Genrefilme des letzten Jahrzehnts aufzuzählen. Ganze 900 Mio. Dollar konnten die drei bislang ausgewerteten Ableger The Conjuring, The Conjuring 2 und Annabelle bereits in die Kassen von Warner Bros. und New Line Cinema spielen – eine Summe, auf die das Produktionshaus nun aber von Schriftsteller Gerald Brittle verklagt wird. In einem Rechtsstreit gilt es jetzt zu klären, welche der beiden Parteien tatsächlich die Rechte an den Fällen von Ed und Lorraine Warren besitzt. Brittle behauptet nämlich, er halte seit 1980 und der Veröffentlichung von The Demonologist, seinem Buch über die Warrens, alle Rechte an der Conjuring-Reihe. Brittle legte schon vor Jahren Beschwerde ein. Lorraine Warren beteuert jedoch, dass ihre Unterschrift auf der Vereinbarung gefälscht worden sei. Kurz darauf wurde das damalige Verfahren eingestellt und New Line Cinema ging einen Deal mit Warren ein, der die Rechte an ihrer Lebensgeschichte sowie ganzen 75 Fällen beinhaltete.

So weit, so gut. Trotz dieser vertraglichen Bindung gibt Brittle jedoch keine Ruhe. Da er Lorraine Warren vorwirft, bei all ihren Fällen gelogen zu haben, könnten ihre Geschichten als reine Fiktion abgestempelt werden. Und auf fiktive Geschichten der Warrens habe er die Rechte. Würden sich die Experimente der Dämonologen allerdings als echt herausstellen, wären sie historisch korrekt und somit frei von einem Copyright. Damit wäre dann wiederum Warner Bros. im Vorteil. Es bleibt also abzuwarten, wohin dieser ganze Prozess in absehbarer Zukunft führen wird und was er für die Reihe bedeutet. Sollte Brittle Recht zugesprochen bekommen, würde es jedoch vermutlich ein jähes Ende für das fortlaufende Conjuring-Universum bedeuten.

Geschrieben am 26.06.2017 von Carmine Carpenito



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 17.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren
Bullets of Justice
DVD-Start: 11.06.2021Während des Dritten Weltkriegs führte die US-Regierung ein geheimes Forschungsprojekt durch, in dem Menschen mit Schweinen gekreuzt wurden. Ziel war die Erschaffung ein... mehr erfahren