The Crazies – Überzeugender Kinostart in amerikanischen Gefilden

Mit 2.476 Kopien wurde das aktuelle Remake The Crazies eher vorsichtig in US-Kinos gestartet. Dennoch gelang es dem von Regisseur Breck Eisner inszenierten Film zu überzeugen, denn am vergangenen Wochenende konnte das Werk 16,5 Millionen Dollar in die Kassen schwemmen. Es handelt sich um das zweitbeste Startergebnis einer Produktion aus dem Hause Overture Films. Lediglich der Action-Thriller Das Gesetz der Rache hatte mit 21 Millionen Dollar noch ein besseres Startergebnis. Der Kopienschnitt von The Crazies beträgt beachtliche 6.700 Dollar. Am Samstag konnte das 20 Millionen Dollar teure Projekt mit Radha Mitchell und Timothy Olyphant in den beiden Hauptrollen mit 6,4 Millionen Dollar sogar das Ergebnis vom Starttag (6,0 Millionen Dollar) überbieten, was für das Horror-Genre eher untypisch ist. Am Wochenende schaffte es die Neuverfilmung zum George A. Romero Klassiker immerhin auf den dritten Platz der Kinocharts. Hierzulande wird The Crazies am 27. Mai dieses Jahres über die Kinoleinwände flimmern.

Geschrieben am 01.03.2010 von Carmine Carpenito



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren