The Crow – Jason Momoa und Filmemacher Corin Hardy steigen aus

Gerade als es aussah, als würde The Crow endlich die Kurve kriegt, folgt auch schon der nächste Rückschlag: Sowohl Jason Momoa, der die namensgebende Hauptrolle bekleiden sollte, als auch Regisseur Corin Hardy (The Hallow) haben das Projekt verlassen und werfen die Neuauflage damit um Monate zurück. Der Film stand unmittelbar vorm Dreh, sollte in den nächsten fünf Wochen in Budapest und Umgebung entstehen. Deadline nennt kreative und finanzielle Differenzen als Grund für den plötzlichen Ausstieg. Kurzzeitig soll Sony Pictures sogar gedroht haben, den Film nicht mehr weltweit ins Kino bringen zu wollen. Ursprünglich war der 11. Oktober 2019 als Termin vorgesehen, doch ob dieser jetzt noch eingehalten werden kann, ist fraglich. Die unklare Auswertungslage und das Aus von Corin Hardy und Jason Momoa sollen in direktem Zusammenhang stehen. Wie es jetzt weitergeht? Ungewiss. Der Film hat eine lange und holprige Entstehungsgeschichte hinter sich und mit dem aktuellen Vorfall ist nun eine weitere Kerbe hinzugekommen.

In der Vorlage von James O’Barr werden der junge Rockgitarrist Eric Draven und seine Verlobte an Halloween in ihrer Wohnung von einer Street-Gang überfallen und brutal ermordet. Ein Jahr danach. Eine Krähe erweckt den toten Eric zum Leben. Unverwundbar und ausgestattet mit übernatürlichen Kräften, nimmt er unnachsichtig Rache an den Bandenmitgliedern und ihrem Auftraggeber

Jason Momoa sollte The Crow geben. ©Warner Bros.

Geschrieben am 31.05.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 04.02.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren