The Curse of La Llorona – New Line bringt Legende der weinenden Frau ins Kino

Trotz ihrer oftmals übernatürlichen Natur sind Anmerkungen wie „Basierend auf einer wahren Begebenheit“ bei Horrorfilmen nichts Ungewöhnliches. Auch New Line Cinema und Atomic Monster greifen bei The Curse of La Llorona (ehemals The Children) auf eine alte Legende zurück, die sich so oder ähnlich in Südamerika zugetragen haben soll. Bekannt wurde La Llorona als „weinende Frau“, die um ihre Kinder trauert, welche sie in einem Fluss ertränkt hat. Das spiegelt sich im kommenden Film wider, denn auch hier ist La Llorona eine Seele, die zwischen Himmel und Hölle gefangen ist – ein Schicksal, das sie durch ihre eigenen Taten besiegelt hat. Denn nun lauert La Llorona im Schatten auf andere Kinder, die ihre eigenen ersetzen und ihrem Schmerz Linderung bringen sollen. Genau hier setzt The Curse of La Llorona an: Im Los Angeles der Siebziger wird eine Sozialarbeiterin auf zwei vermisste Kinder angesetzt, die bald darauf selbst ins Visier der bösartigen Präsenz gerät. Kann sie ihre eigene kleine Familie vor dem Schlimmsten bewahren?

Umgesetzt wurde The Curse of La Llorona von Wans eigener Produktionsfirma Atomic Monster, mit der er schon Kinohits wie Lights Out oder Annabelle 2 abliefern konnte. Der Cast wird angeführt von Jaynee-Lynne Kinchen in der Rolle der sorgenden Sozialarbeiterin. Weitere Charaktere übernehmen Linda Cardellini (Founder), Sean Patrick Thomas und Patricia Velasquez. Über Warner Bros. soll uns The Curse of La Llorona dann voraussichtlich April 2019 das Fürchten lehren.

Geschrieben am 19.07.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren