The Dark Tower – Amazon schickt Stephen King-Serie in Produktion

Im Kino ein Flop, als Serie ein Hit? Amazon versucht es herauszufinden und räumt Stephen Kings epischer The Dark Tower-Saga eine weitere Chance ein, sich als Publikumsmagnet zu beweisen. Um das zu erreichen, lässt man die Geschehnisse aus dem Kinofilm weitestgehend links liegen. Kenner der Bücher sollen eine deutlich gewissenhaftere Adaption der Romane präsentiert bekommen, die viele Jahre vor der Zeitlinie aus dem Film ansetzt. Dreh- und Angelpunkt der Geschichte ist Roland Deschain. So soll geklärt werden, wie der noch junge Roland zum letzten Revolvermann von Mittwelt wurde, er in den Besitz der Waffen kam und was es mit dem Konflikt zwischen ihm und dem berüchtigten Man in Black auf sich hat. Auch seine große Liebe und der Beginn seiner Mission als Gunslinger sollen angeschnitten werden. Sam Strike (Leatherface) schlüpft für Showrunner Glen Mazzara (The Walking Dead) in die Rolle des Roland Deschain.

Seine Wegbegleiter und Gegenspieler sind Jerome Flynn (Game of Thrones) als Steven Deschain, Jasper Pääkkönen als Marten Broadcloak, den Roland töten will, und Neuzugang Michael Rooker (Guardians of the Galaxy, Slither – Voll auf den Schleim gegangen) als Eldred Jonas. Anfang der Woche ist in Kroatien der Startschuss zur Pilotfolge gefallen. Sie wird darüber entscheiden, ob Amazon der von Stephen King und Akiva Goldsman produzierten Serie grünes Licht für eine komplette erste Staffel gibt. Glen Mazzara (The Walking Dead) ist allerdings der Meinung, dass sich eine Serie viel besser für Der dunkle Turm eignet, denn nur so ließe „sich Rolands Wandlung zum letzten Gunslinger oder die Schöpfung des Man in Black originalgetreu umsetzen und erfassen.“

Die Neuadaption soll eine der großen Schwächen des Films ausmerzen und sich mehr Zeit für Einführung und Entfaltung der einzelnen Figuren nehmen. Fans der Bücher sahen die Handlung dort als zu oberflächlich abgehandelt an.

Michael Rookers bekannteste Rolle: Yondu aus „Guardians of the Galaxy“. ©Marvel

Geschrieben am 12.06.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
DVD-Start: 26.02.2021Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren