The Dark Tower – Erste Featurette beleuchtet Idris Elbas letzten Revolverhelden

Die Stunde der Wahrheit rückt näher: Haben Akiva Goldsman und Nikolaj Arcel mit ihrer sehr losen Adaption von Stephen Kings Der dunkle Turm (The Dark Tower) ins Schwarze getroffen oder ist die epische Saga um den letzten Revolverhelden von vornherein zum Scheitern verurteilt? Wochen vor dem Kinostart am 10. August dieses Jahres gibt Sony Pictures alles, um uns die erste einer ganzen Reihe geplanter Verfilmungen auf Basis von Kings Vorlage schmackhaft zu machen. Die neueste Featurette beleuchtet den von Idris Elba gespielten Roland Deschain, der das Gleichgewicht zwischen unserer und der seinen Welt wiederherstellen soll, bevor der berüchtigte Man in Black den dunklen Turm erreicht. Produzent Ron Howard ist derart angetan, dass demnächst eine begleitende Serie nachgeschoben werden soll: „The Dark Tower kommt diesen Sommer raus und ist ein umwerfender Film geworden. Wir arbeiten weiter an der TV-Komponente. Serie und Film sollen Hand in Hand gehen, was die ideale Überleitung zu den weiteren Verfilmungen darstellen könnte.“

Geschrieben am 26.06.2017 von Torsten Schrader



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren