The Dinosaur Project

The Dinosaur Project – Fressen oder gefressen werden: Poster zum UK-Kinostart

Zusätzlich zum schon vor einigen Tagen durchgesickerten Filmtrailer, den wir wie gewohnt im Anhang zeigen, trumpft The Dinosaur Project passend zum britischen Kinostart mit gleich zwei unterschiedlichen Quad-Postermotiven auf. Was auf dem ersten Plakat lediglich schemenhaft dargestellt wird, ist auf der zweiten Variante bereits in Lebensgröße und Aktion vertreten. Einen deutschen Kinostart besitzt die britisch-französische Ko-Produktion bislang zwar nicht, kann ab Ende August allerdings beim diesjährigen Fantasy Filmfest gesichtet werden, das einmal mehr in sieben deutschen Städten halt macht. The Dinosaur Project erzählt von zwei Dokumentarfilmern, Vater und Sohn, die in Afrika auf Dinosaurier stoßen und kurzerhand alles auf Film bannen. Gefilmt wurde das Found Footage-Abenteuer von Regisseur Sid Bennett mit Natasha Loring, Matt Kane und Peter Brooke in den Hauptrollen.

The Dinosaur Project
The Dinosaur Project

Geschrieben am 20.07.2012 von Torsten Schrader



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren