The Dunwich Horror – Richard Stanley kündigt die nächste Lovecraft-Verfilmung an

Richard Stanley (The Island of Dr. Moreau) nimmt sich die nächste H.P. Lovecraft-Verfilmung vor! Aktuell sorgt der Regisseur mit seinem von Kritik und Zuschauer gefeierten Die Farbe aus dem All (Color Out of Space) für Aufsehen, stattet damit bald auch deutschen Zuschauern einen Besuch ab. Direkt im Anschluss, vermutlich gegen Jahresende, könnte es dann auch schon mit der nächsten Geschichte aus dem Schaffen von Horror-Urgestein Lovecraft weitergehen. Von SpectreVision, der Produktionsfirma Elijah Woods (Maniac, Mandy und Daniel Isn’t Real), wurde Stanley jetzt nämlich mit gleich zwei weiteren Adaptionen seiner Werke beauftragt. Den Anfang macht die Erzählung The Dunwich Horror (Das Grauen von Dunwich), welche wiederum fester Bestandteil der Cthulu-Mythologie ist. „Ich freue mich, dass SpectreVision zwei weitere Lovecraft-Adaptionen abgesegnet hat und ich mich meiner Interpretation von The Dunwich Horror zuwenden kann“, erzählt er Rue Morgue. „Sie wird im gleichen Universum spielen wie Die Farbe aus dem All und in einem nicht allzu fernen, katastrophengebeutelten Fleckchen von Arkham County angesiedelt sein. Mit ein bisschen Glück können wir diesen Winter mit dem Dreh anfangen.“ Auch das Necronomicon und die Miskatonic University, unter anderem bekannt aus Re-Animator, sollen eine große Rolle spielen.

Stanleys erster Lovecraft-Film: Die Farbe aus dem All. ©SpectreVision

Dunwich selbst wird in den Erzählungen Lovecraft als von Menschen verlassene, abgelegene Stadt beschrieben, deren einzige Bewohner degenerierte, von Inzucht gebeutelte Wilde sind, denen auch die steinreiche Familie Whateley angehört. In der Geschichte lässt sich eine der ihren mit dem Gott Yog-Sothoth ein und zeugt mit ihm zwei Söhne, die unvorstellbares Leid über die Stadt und ihre Bewohner bringen könnten. Nun gibt es nur noch einen Ausweg: Der monströse Bruder, der seinem unmenschlichen Vater am ähnlichsten ist, muss mit Hilfe des Necronomicon in der Nähe der mysteriösen Steinkreise vernichtet werden, von denen die Stadt, Austragungsort vieler heidnischer Rituale, umgeben ist. Dem aktuellen Interview nach zu urteilen wird sich Stanley aber eher lose an der Vorlage orientieren und der Geschichte seinen eigenen Stempel aufdrücken.

Geschrieben am 20.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren