The End

The End – Sechs Stunden bis zum Untergang: Warner Bros lässt die Welt versinken

Die Welt geht wieder einmal unter. Noch immer scheint das Thema der Apokalypse genug Stoff für neue Filme zu bieten. Nachdem sich zuletzt Xavier Gens mit The Divide dem Szenario annahm, kommt demnächst mit The End ein weiterer Endzeit-Thriller von Produktionsstudio Warner Bros. Das Drehbuch verfasst Aron Eli Coleite, der unter anderem als Autor und Produzent für die Serie Heroes verantwortlich zeichnet. Der Film konzentriert sich auf drei verschiedene Handlungsstränge. Diese verbindet ein gemeinsames Szenario: die Protagonisten der einzelnen Geschichten erleben den Weltuntergang. Ein altgedienter Radiomoderator in London, ein 16-jähriges Mädchen und ihr Freund in Michigan und ein liebevoller Familienvater in Shanghai. Sie alle versuchen, mit ihrem Leben Frieden zu schließen – bevor ein interstellares Ereignis in sechs Stunden die Welt vernichtet…

Geschrieben am 26.10.2011 von Janosch Leuffen
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren